<span class="dachzeile">Kohlenmonoxidmelder<span>: </span></span>Sicherheit an Bord

Kohlenmonoxidmelder Kidde Modell: X10

Ein trauriger Anlass, der aber mit recht einfachen Mitteln hätte vermieden werden können: Auf einem Charterboot in Dalmatien kam ein 57-jähriger Mann ums Leben, fünf weitere Passagiere mussten mit teils lebensgefährlichen Vergiftungserscheinungen in das Klinikum Split-Firule eingeliefert und intensivmedizinisch behandelt werden. Besonders fatal: Alle Beteiligten schoben die Vergiftungserscheinungen zunächst auf verdorbene Muscheln und andere Schalentiere, die sie zuvor in einem Restaurant in Hvar zu sich genommen hatten. Hätte es an Bord einen Kohlenmonoxid-Warner gegeben, die schon für weniger als 50 Euro im Handel erhältlich sind, wäre es wohl mit einfachem Lüften und einer Nacht an Deck getan gewesen.

<span class="dachzeile">Klimawandel oder einfach nur „Wetter“?<span></span></span>Deutscher Wetterdienst erklärt Adria-Hochwasser

Italien - Lignano Hochwasser Steg

Venedig erlebte 50-jähriges Hochwasser, an der norditalienischen Adriaküste melden die Marinas in Lignano „Land unter“ und selbst in Kroatien muss man feststellen, dass der Wasserstand deutlich über „normal“ steht – 30 bis 50 Zentimeter mehr sind die Folge. Ist das der Klimawandel, der derzeit durch die Medien geistert oder lediglich eine relativ selten auftretende Wetterkonstellation? SeaHelp wollte es genauer wissen und kontaktierte den DWD, den deutschen Wetterdienst, der europaweit das Wetter auf dem Schirm hat.