Blog

Bootscharter in Kroatien: 4378 Charteryachten und Charterboote

Highlights (SeaMagazine), Kroatien, News, Top-Meldungen

Die Kroaten sind Weltmeister im Verchartern von Yachten. Wie das kroatische Portal Pomorac, zu deutsch Seemann, berichtet, kommen jährlich etwa eine halbe Million Chartergäste nach Kroatien, um auf einer der 4378 Charteryachten oder Charterboote die kroatische Küste zu entdecken. Das entspricht ungefähr einem Anteil von 40 % der weltweit zur Verfügung stehenden Charterflotte.

Unter Berufung auf Informationen des Ministeriums für See, Verkehr und Infrastruktur (Marineministerium, Anm. d. Red.) und der kroatischen Handelskammer berichtet das Portal weiter, dass in Kroatien 2762 Charterunternehmen registriert sind, von denen 930 aktiv ihren Geschäften nachgehen und 1956 Boote, 2166 Segelyachten und 256 Motoryachten verchartern.

Dabei wird nach Angaben von Andro Vidjak, dem stellvertretenden Direktor des kroatischen Schiffsregisters (HRB, zuständig für Schiffe von einer Länge über 12 Metern) streng kontrolliert. Für die Kontrolle der Boote unter 12 Metern hinsichtlich der Einhaltung der Vorschriften sind die Hafenbehörden zuständig.

Schiffe, die zum Charter freigegeben sind, werden laut Vidjak jährlich kontrolliert, bei Schiffen für den persönlichen Gebrauch erfolgen die Kontrollen alle fünf Jahre. Darüber hinaus werden unangekündigte Inspektionen von Inspektoren des Seeministeriums durchgeführt. Die Inspektoren und autorisierten Mitarbeiter des Hafenamtes führen jährlich etwa 7000 Inspektionen durch und stellen dabei etwa 2000 Verstöße gegen geltende Vorschriften fest.

Welche Bedeutung dem Chartergeschäft beigemessen wird, belegen einer Umfrage aus dem Jahr 2017 zufolge recht eindrucksvolle Zahlen: So lagen die durchschnittlichen Ausgaben der Chartergäste insgesamt bei 183 Euro pro Tag, während Hotelgäste nur 75 Euro täglich im Land ließen.

Bei all den Ausgaben sollten die vielen Chartercrews aber nicht vergessen: Zu jedem Charter sollte eigentlich automatisch ein SeaHelp-Charterpass gebucht werden. Der kostet pro Törn und Schiff gerade einmal 75 Euro. Bei sechs Personen an Bord und einer Charterdauer von 7 Tagen entfallen auf jede Person pro Tag knapp 1,79 Euro – ein Betrag, der hinsichtlich der täglichen Gesamtausgaben nicht einmal ein Prozent ausmacht, aber jede Menge Sicherheit bietet.



KOSTENLOSE APP AUF

100% Soforthilfe. Ihr Pannendienst auf See.

24h HELPLINE

ADRIA ..... 00385 919 112 112
BALEAREN / OSTSEE ....... 00800 112 00 112

KOSTENLOSE APP AUF

100% Soforthilfe. Ihr Pannendienst auf See.

24h HELPLINE

ADRIA ..... 00385 919 112 112
BALEAREN / OSTSEE ....... 00800 112 00 112

100% Soforthilfe.
Ihr Pannendienst auf See.

ADRIA ..... 00385 919 112 112
BALEAREN / OSTSEE ..... 00800 112 00 112