Blog

SeaHelp auf 50. boot Düsseldorf, Hall 11, E 21:
Eindrücke vom ersten Messetag

Featured News, Mitgliedschaft, Region Mitte, Region Nord, Region Süd, Regionen, Sicherheit & Recht

Die 50. boot Düsseldorf ist eröffnet. Am SeaHelp-Stand in Halle 11, E21 können sich SeaHelp-Mitglieder mit der richtigen Lösung des SeaHelp-Buchtenrätsels nicht nur den Eintrittspreis der Messe zurückholen (Eintritt für eine Person pro Mitgliedschaft), sondern zusätzlich noch wertvolle Preise gewinnen, die am letzten Messetag unter allen richtigen Lösungen ausgelost werden. Zu den Preisen zählen unter anderem Garmin-Fitnessuhren, Einkaufsgutscheine für den DJI-Shop in Frankfurt, Gratis-Abonnements der „Wassersport“ und der „SeglerZeitung“ (wahlweise).Mindestens genauso interessant: SeaHelp präsentiert gemeinsam mit Solectric und DJI die neuesten Entwicklungen in der Drohnentechnologie. Wer die aktuellen Entwicklungen aufmerksam verfolgt, stellt schnell fest, das moderne Drohnen mehr können als nur den Flugverkehr zu stören: Die Enterprise-Versionen von DJI, die schon zu moderaten Preisen ab ca. 2.300 Euro zu erwerben sind, bieten dank einer integrierten Wärmebild-Kamera gerade professionellen Anwendern ganz neue Möglichkeiten. Ebenfalls auf dem Stand: eine Profi-Drohne mit Wärmebild-Kamera für den Einsatz auch bei widrigen Witterungsbedingungen. Insbesondere für Rettungsorganisationen, Behörden (Zoll, Feuerwehr, Polizei, Grenzschutz etc.) eröffnen sich hier ganz neue Möglichkeiten.

Auf den in der Wassersportszene besonders beliebten E-Scooter Moovi erhalten SeaHelp-Mitglieder exklusiv 10 % Vorteilsrabatt.

Die Unterwasser-Drohne Gladius eignet sich sowohl für den privaten als auch für den professionellen Taucheinsatz, zum Beispiel zur Kontrolle der Rümpfe zurückkehrender Charterboote.

Und wer statt in der Luft auch unter Wasser den Durchblick behalten möchte, kann sich bei den fachkundigen Solectric-Beratern über die Gladius Mini informieren, eine Unterwasser-Drohne, die bis zu 100 Meter tief tauchen kann. Mit ihr lassen sich spielend leicht Ankerbojen und Moorings kontrollieren, die Welt unter Wasser erkunden oder die Unversehrtheit des Rumpfes von Charterbooten nach ihrer Rückkehr kontrollieren. Sie liefert gestochen scharfe Bilder in einer Auflösung von bis zu 12 MB, Videos in 4K und hat ihr eigenes Licht quasi mit an Bord.
Doch nicht nur wegen der neuen Technik lohnt sich der Besuch am SeaHelp-Stand. Wer sich als SeaHelp-Mitglied hier einfach mal vom Messestress erholen möchte, ist ebenso willkommen wie all diejenigen, die sich für eine Mitgliedschaft beim führenden europäischen nautischen Pannendienst interessieren. Gern checkt SeaHelp auch direkt vor Ort, ob nicht beim Thema Yachtversicherung Sparpotenzial besteht, die SeaHelp-Insurance bietet in Verbindung mit einer SeaHelp-Mitgliedschaft erhebliche finanzielle Vorteile, die in der Form keine andere Yachtversicherung bieten kann.

SeaHelp-Mitglieder erhalten auf ausgewählte Garmin-Produkte einen Vorteilsrabatt von 10 %.

Die Tankreinigung-Profis werden Ende April wieder eine Kroatien-Tour unternehmen und nehmen Anmeldungen entgegen. SeaHelp-Mitglieder erhalten 10 % Rabatt.

Außerdem können SeaHelp-Mitglieder über das Vorteilsprogramm natürlich auch auf der Messe zusätzlich zum üblichen Messerabatt schon einiges sparen: 10 % Ermäßigung beim Kauf des E-Scooters Moovi, 10 % Ermäßigung auf eine professionelle Tankreinigung von MFT Mikrofiltertechnik, 10 % auf ausgewählte Garmin-Produkte (siehe SeaMagazine), 10 % auf Feuerlösch-Einrichtungen der Firma Flamtron und vieles mehr.

 



KOSTENLOSE APP AUF

100% Soforthilfe. Ihr Pannendienst auf See.

24h HELPLINE

ADRIA ..... 00385 919 112 112
BALEAREN / OSTSEE ....... 00800 112 00 112

KOSTENLOSE APP AUF

100% Soforthilfe. Ihr Pannendienst auf See.

24h HELPLINE

ADRIA ..... 00385 919 112 112
BALEAREN / OSTSEE ....... 00800 112 00 112

100% Soforthilfe.
Ihr Pannendienst auf See.

ADRIA ..... 00385 919 112 112
BALEAREN / OSTSEE ..... 00800 112 00 112