Blog

Neueröffnung:
Erste Bilder der neuen ACI-Marina Rovinj

Adria, Highlights (SeaMagazine), Kroatien, News, Top-Meldungen

Am Freitag, dem 26. April 2019 wurde in Rovinj der wohl modernste und schönste Yachthafen der Adria, die ACI Marina Rovinj, eröffnet. Mit den höchsten Designstandards und wegweisenden technologischen Lösungen steht die ACI Marina Rovinj für eine neue Qualität im nautischen Tourismus Kroatiens. SeaHelp hat sich nach der offiziellen Eröffnung schon mal umgeschaut und man darf mit Fug und Recht behaupten, dass hier eine Marina der Superlative entstanden ist, der es an nichts fehlt. Beeindruckend war insbesondere die Tatsache, dass man auf nachhaltigen Umweltschutz größten Wert legt: Selbst die Möwen werden auf natürliche Weise durch einen amerikanischen Habicht verscheucht.

Die historisch größte ACI-Investition, kategorisiert mit 5 Ankern, beschreibt der ACI in vier Worten: Schönheit, Luxus, Innovation und Sicherheit.

Die ACI-Marina Rovinj setzt neue Maßstäbe im maritimen Tourismus.

Die Marina wurde feierlich vom kroatischen Premierminister Andrej Plenković eröffnet. „Diese Investition bietet dem Tourismus eine neue Dimension und gibt einen zusätzlichen Impuls zur Stärkung des Tourismus hier in Istrien, einer der führenden Gespannschaften des kroatischen Tourismus. Die Kombination des Yachthafens in Rovinj und des Grand Hotels Park macht diese wunderschöne Stadt Istriens noch attraktiver. Es freut mich, Zahlen zu lesen, die mit so einem gehobenen Angebot in Rovinj zur Steigerung der Ergebnisse dieser touristischen Saison beitragen werden“, führte Premierminister Plenković in seiner Rede aus und gratulierte allen, die an der Realisierung des Projektes teilgenommen haben.

 

 

Die Marina bietet laut ACI einen erstklassigen Service auf 1400 m², die allen Anforderungen der anspruchsvollsten Bootsfahrer gerecht werden dürften: moderne Restaurants, Wellness, Lebensmittelgeschäfte, Modegeschäfte mit weltbekannter Designerware, Vertretungen renommierter Luxusyachten, Charteragenturen, technischen Service, usw., ein Wi-Fi-System der neuesten Generation, hochmodernes Videoüberwachungs- und Zugangskontrollsystem, digitales ACI-System für Empfang der Yachten auf dem Steg und ein automatisiertes System für maximale Energieeffizienz sind nur ein Teil der technischen Lösung in der ACI Marina Rovinj.

 

Auch wenn die Liegeplätze kurz nach der Eröffnung noch verwaist sind, schon bald werden die Luxusyachten zurückkehren

Eigens für die natürliche Abwehr der Möwen engagiert: Ein amerikanischer Habicht, der sie durch seine bloße Anwesenheit verscheucht und dafür sorgt, das die Hinterlassenschaften der Seevögel nicht auf den wertvollen Yachten landen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die zwei großen Hafenbecken verfügen über 196 Liegeplätze, die auf Jahresliegeplatz Schiffe bis 35 m Länge bzw. auf einem Tagesliegeplatz wesentlich gröβere, sogar bis 100 m lange Schiffe aufnehmen können. Damit gilt die ACI-Marina Rovinj als ein sicherer Hafen auch für große Megayachten.

 

Die neue ACI-Marina Rovinj, ein Ambiente zum Wohlfühlen.

Der Blick auf Rovinj – eine schönere Umgebung könnte man kaum wählen.

 

 

 

 

 

 

 

 



KOSTENLOSE APP AUF

100% Soforthilfe. Ihr Pannendienst auf See.

24h HELPLINE

ADRIA ..... 00385 919 112 112
BALEAREN / OSTSEE ....... 00800 112 00 112

KOSTENLOSE APP AUF

100% Soforthilfe. Ihr Pannendienst auf See.

24h HELPLINE

ADRIA ..... 00385 919 112 112
BALEAREN / OSTSEE ....... 00800 112 00 112

100% Soforthilfe.
Ihr Pannendienst auf See.

ADRIA ..... 00385 919 112 112
BALEAREN / OSTSEE ..... 00800 112 00 112