Istrien weiter mit geringen Infektionszahlen

SeaHelp Kurzmeldung: Istrien Corona-Lage

Die strengen Maßnahmen gegen das Coronavirus, die die Region Istrien den ganzen Sommer und auch im Herbst durchsetzte, scheinen sich auszuzahlen: Auch wenn man sich dem Trend steigender Zahlen auch im Norden Kroatiens nicht entziehen kann, bewegen sich die Neuinfektionen in einem moderaten Rahmen, den sich andere europäische Regionen nur wünschen würden. Dazu trägt aber auch nicht zuletzt die Disziplin bei der Einhaltung der Corona-Regeln bei.

SeaHelp

Coronavirus Aktuell

SeaHelp Service

Push Service & Newsletter

Werbung
SeaHelp

Weitere Kurzmeldungen

MFT Mikrofiltertechnik GmbH
Werbung
SeaHelp News

Neuste artikel