NEWS

Top-Meldungen >

Neuste Artikel >

Wassersport in Kroatien wird sicherer

Wenn bei Wassersportlern technische oder leichte gesundheitliche Probleme auftreten oder es zu Verständigungsschwierigkeiten mit den Behörden kommt, hilft SeaHelp seinen Mitgliedern entsprechend der gebuchten Leistungen kostenlos. Auch Nichtmitglieder können sich an SeaHelp wenden, müssen dann aber für die Hilfe nach der im Internet veröffentlichten Preisliste die jeweils in Anspruch genommenen Leistungen zahlen. Immer dann, wenn es um die Rettung von...

Read more

Deutliche Zunahme bei technischen Fehlern und Kraftstoffproblemen an Bord

Die jährliche SeaHelp-Statistik gilt mittlerweile europaweit als ein untrüglicher Indikator für aufkommende Probleme im Wassersport. Ob Probleme mit dem Kraftstoff, der allgemeinen Wartung oder aber der Sorglosigkeit vieler Skipper - SeaHelp erkennt entsprechende Trends schnell und zuverlässig und kann seine Mitglieder für aufkommende Probleme sensibilisieren, damit sie erforderliche Maßnahmen treffen können. Immerhin absolvierten die SeaHelp-Einsatzkräfte 2019 insgesamt 648 Einsätze nur...

Read more

Adria >

ACI-Sail-Club: Segeln wie die Profis

Hand aufs Herz: Welcher Yachteigner hat nicht schon einmal davon geträumt, lautlos ohne Motor, nur angetrieben durch die Kraft des Windes, durch die Kornaten zu gleiten? Dieser Traum kann jetzt in die Realität umgesetzt werden, denn der ACI Sail Club hat mit dem Swan 36-Trainingscenter eine Möglichkeit geschaffen, Einsteigern, Umsteigern, Teams und Regattaseglern den Weg in den Segelsport zu erleichtern....

Read more

Kroatien >

Bald keine Grenzstaus mehr – Kroatien demnächst Schengen-Staat

Gehören Staus an der Grenze zwischen Kroatien und Slowenien bald der Vergangenheit an? Die Vorzeichen dazu stehen nicht schlecht, denn die Aufnahme Kroatiens in den Schengen-Raum steht offensichtlich unmittelbar bevor. "Ich spreche Kroatien meine Anerkennung für seine Bemühungen und seine Beharrlichkeit bei der Erfüllung aller Voraussetzungen für den Schengen-Beitritt aus", erklärte EU Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker unlängst in Straßburg. Insider erwarten, dass...

Read more

Spanien >

Funkscheine werden derzeit verstärkt kontrolliert

Spanienlieger aufgepasst: Die Behörden sollen, wie SeaHelp von verschiedenen Eignern erfahren hat, derzeit verstärkt auf vorgeschriebene Funkscheine kontrollieren. In der Vergangenheit wurden solche Kontrollen eher vernachlässigt. Um unnötige behördliche Schwierigkeiten zu vermeiden, hier noch einmal die aktuelle Rechtslage in Spanien: Bei Booten unter deutscher Flagge wird der SRC (Short Range Certificate) für die Seefahrt benötigt, für die Binnenfahrt der UBI....

Read more

Deutschland >

Zehn Euro pro Arbeitsstunde und bis zu 20 % auf Teile sparen

Folgt man den Umfragen des Deutschen Boots- und Schiffbauer-Verbands e.V., planen 54.9 % der ihm angeschlossenen Betriebe, die Preise für 2019 anzuheben, um sie den wirtschaftlichen Rahmenbedingungen anzupassen. Vor diesem Hintergrund erscheint es ratsam, das Angebot des neuen SeaHelp-Vorteilspartners „Bootsmänner“ einmal etwas näher unter die Lupe zu nehmen, denn das in Lübeck ansässige Unternehmen gewährt SeaHelp-Mitgliedern einen Rabatt von bis...

Read more

Versicherung >

Großbrand auf Gelände der Marina Punat

In der Marina Punat, genauer gesagt im Bereich der zur Marina gehörenden Trockenliegeplätze (Brodica), die vom Marinagelände durch eine Straße getrennt sind, kam es in den frühen Morgenstunden des 16. Mai 2019 zu einem Großbrand, bei dem nach ersten Informationen mindestens sieben Boote völlig zerstört wurden. Personen kamen, soweit bisher bekannt, dabei nicht zu Schaden. Betroffene Eigner informierte die Marinaverwaltung...

Read more

Mitgliedschaft >

Hilfe bei Pannen auf See:
Last Minute-Abschluss einer SeaHelp-Mitgliedschaft lohnt sich immer

Hilfe bei Pannen auf See: Last Minute-Abschluss einer SeaHelp-Mitgliedschaft lohnt sich immer Für den Abschluss einer SeaHelp-Mitgliedschaft ist es nie zu spät: Nur zwei Tage (48 Stunden) nach dem Eingang des Antrags aktiviert sich die Mitgliedschaft und das Neu-Mitglied in Europas größtem nautischen Pannendienst kann sich beruhigt zurücklehnen: Sowohl für die kleinen als auch für die großen Zwischenfälle auf See,...

Read more

Revierführer >

ACI Marina Supetarska Draga: Geschichtsträchtiger Ort und “Hammer-Restaurant”

Die ACI-Marina Supetarska Draga verfügt derzeit über 328 Wasserliegeplätze und 53 Trockenliegeplätze. Rezeption, Restaurant, ein kleiner Market, ein Waschsalon und eine Werft mit Hebekran (10 Tonnen) runden das Angebot der ACI-Marina Supetarska Draga ab. Eine Tankstelle findet man rund 11 NM entfernt in der Nähe der ACI Marina Rab. Den Ort zu erkunden lohnt sich auf jeden Fall. Der Name...

Read more

Sicherheit >

SeaHelp warnt: Ankerbojen immer kontrollieren

Hält sie oder hält sie nicht? Diese Frage stellte sich letztes Jahr für ein SeaHelp-Mitglied, das an einer Boje im Bojenfeld der Uvala Potkučina im Bereich der Insel Kakan festmachte, den Zustand der Boje dokumentierte und SeaHelp die Informationen zukommen ließ, die letztlich ausschlaggebend waren für den Beitrag „Drum prüfe, wer sich ewig bindet…“. Da das Mitglied auch den Bojenbetreiber...

Read more

Test & Technik >

ACI-Sail-Club: Segeln wie die Profis

Hand aufs Herz: Welcher Yachteigner hat nicht schon einmal davon geträumt, lautlos ohne Motor, nur angetrieben durch die Kraft des Windes, durch die Kornaten zu gleiten? Dieser Traum kann jetzt in die Realität umgesetzt werden, denn der ACI Sail Club hat mit dem Swan 36-Trainingscenter eine Möglichkeit geschaffen, Einsteigern, Umsteigern, Teams und Regattaseglern den Weg in den Segelsport zu erleichtern....

Read more

Vorteilspartner >

SeaHelp und Kirt Steiermark: Verletzten Skipper nach Notruf bis zur Klinik in München betreut

Dass SeaHelp den Namensbestandteil „Help“ nicht zu Unrecht führt, kann ein Skipper aus der dalmatinischen Olive Island Marina nur bestätigen: Nach einem verhängnisvollen „Fehltritt“ auf einer Marina-Treppe in der ACI-Marina Palmizana zog er sich einen komplizierten Knöchelbruch zu, der umgehend ärztlich versorgt werden musste. Auch wenn sich der Vorfall an Land und nicht auf See ereignete, rief er SeaHelp über...

Read more

Messen >

Aus Messe Internautica wird Nautica Marina Portoroz

Wer noch eine Stippvisite zur Marina Portoroz plant, weil dort die traditionelle „Internautica“ eigentlich vom 16. bis 19. Mai hätte stattfinden müssen, wird zumindest bei einem Blick ins Internet stutzig.  Die vielen bekannte Internautica-Homepage gibt eine Fehlermeldung aus - so als würde es die Messe gar nicht mehr geben. Doch dem ist nicht so: Nach Unstimmigkeiten mit dem ehemaligen Veranstalter...

Read more
IG_Glyph_Fill
1 week ago
  • 59
  • 1
1 month ago
  • 46
  • 0
1 month ago
  • 67
  • 0
Sea Help

KOSTENLOSE APP AUF

100% Soforthilfe. Ihr Pannendienst auf See.

24h HELPLINE

ADRIA ..... 00385 919 112 112
BALEAREN / OSTSEE ....... 00800 112 00 112

KOSTENLOSE APP AUF

100% Soforthilfe. Ihr Pannendienst auf See.

24h HELPLINE

ADRIA ..... 00385 919 112 112
BALEAREN / OSTSEE ....... 00800 112 00 112

100% Soforthilfe.
Ihr Pannendienst auf See.

ADRIA ..... 00385 919 112 112
BALEAREN / OSTSEE ..... 00800 112 00 112