Blog

boot Düsseldorf:
SeaHelp sagt „Danke für den Besuch!“

Featured News, Mitgliedschaft, Region Mitte, Region Nord, Region Süd, Regionen, Sicherheit & Recht

„Mit fast 2.000 Ausstellern aus 73 Ländern auf 220.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche setzte die boot 2019 eine neue Bestmarke. Fast 250.000 Wassersportler (boot 2018: 247.000 Besucher) reisten aus über 100 Ländern nach Düsseldorf“, so heißt es in der Abschluss-Pressemeldung der Düsseldorfer Messe. Auch SeaHelp zeigte sich mehr als zufrieden mit dem Messeverlauf und bedankt sich auf diesem Wege bei den unzähligen Standbesuchern, die dafür sorgten, dass auf dem SeaHelp-Stand in Halle 11 keine Langeweile aufkam.

Auch die Besucher profitierten von einer Stippvisite bei SeaHelp: Sie konnten sich über die Leistungen des Pannendienstes informieren, die wohl immer ein wenig über das hinausgehen, was man eigentlich erwartet: Das SeaMagazine mit wertvollen Tipps für maritime Hobbyfilmer und vielen geldwerten Vorteilen durch den vergünstigten Einkauf bei den Vorteilspartnern, das Buchtenrätsel, das den echten Kroatien-Kenner entlarvte und mit über 300 Teilnehmern selbst die Initiatoren überraschte oder das Interesse an den günstigen Versicherungsangeboten der SeaHelp Insurance, am SeaHelp-Stand herrschte immer ein reger Betrieb.

Einen wertvollen Beitrag dazu lieferte natürlich auch das rührige Solectric-Team, das über den Einsatz von Drohnen im privaten Bereich ebenso wie im Rettungswesen und im behördlichen Alltag informierte. Insbesondere die Wärmebild-Technologie zum Aufspüren vermisster Personen stand im Mittelpunkt des Interesses. Der geheime Star auf dem SeaHelp-Stand hörte allerdings auf den Namen Gladius. Dabei handelt es sich um eine handliche Unterwasser-Drohne, mit der sich so allerlei anstellen lässt: Vom anspruchsvollen Filmen unter Wasser in einer Tiefe von bis zu 100 Metern über die Kontrolle von Ankerbojen und Moorings sowie die Untersuchung von Schiffen, die von einem Chartertörn zurückkehren, reichen die fast unbegrenzten Möglichkeiten der praktischen, SeaHelp-gelben Drohne für die Welt unter Wasser.

Die Gewinner des Buchtenrätsels werden in den nächsten Tagen informiert und erhalten ihre Preise.

Schon jetzt darf man allerdings gespannt sein, was SeaHelp auf der Austrian Boat Show Boot Tulln vom 7. bis 10. März präsentiert. Ein Termin, den man sich im Kalender schon einmal vormerken sollte. Hier findet man SeaHelp in Halle 6, Standnummer 657.

Europaweit ist SeaHelp natürlich weiter aktiv: Hier ein Überblick aller weiteren Messen, auf denen der Pannendienst im Frühjahr 2019 als Aussteller vertreten ist:

Warschau, Wind & Wasser, 28.02. – 03.03.2019
Prag, For Boat,  08.-10.03.2019
Bratislava, Boat Show, 14. – 17.3.2019
Portoroz, Internautica Piran, 16. – 19.05.2019

 



KOSTENLOSE APP AUF

100% Soforthilfe. Ihr Pannendienst auf See.

24h HELPLINE

ADRIA ..... 00385 919 112 112
BALEAREN / OSTSEE ....... 00800 112 00 112

KOSTENLOSE APP AUF

100% Soforthilfe. Ihr Pannendienst auf See.

24h HELPLINE

ADRIA ..... 00385 919 112 112
BALEAREN / OSTSEE ....... 00800 112 00 112

100% Soforthilfe.
Ihr Pannendienst auf See.

ADRIA ..... 00385 919 112 112
BALEAREN / OSTSEE ..... 00800 112 00 112