SeaHelp Pannendienst auf See - Logo black-red
Sea-Help Insurance GmbH

Yachtversicherung

Yachtversicherung für Ihre Segelyacht, Motoryacht oder Ihr Boot

Als führender nautischer europäischer Pannendienst bietet SeaHelp auch Versicherungen für Boote und Yachten an.
Yachtversicherung – für den perfekten Versicherungsschutz bedarf es mehr, als nur Preis und Leistung zu vergleichen. Es geht auch darum, die unterschiedlichen Anforderungsprofile von Bootseigentümern zu verstehen und zu würdigen. Wir verfügen nicht nur über eine Fülle an Expertise und Erfahrung; bei uns dürfen Sie auf persönlichen und kompetenten Service zählen, vor allem bei der Schadensabwicklung. Wir sind Ihr Ansprechpartner für Bootsversicherungen, Yacht und Motoryachtversicherungen. Das SeaHelp-Prinzip: Schäden schon durch die Einsatzkräfte vor Ort möglichst minimieren, um den Mitgliedern vernünftige Versicherungsprämien und Deckungen anbieten zu können. Das honorieren die Rückversicherer mit reduzierten Prämien, die SeaHelp an seine Mitglieder weiter gibt. SeaHelp Insurance Versicherte profitieren zusätzlich von einem persönlichen Ansprechpartner vor Ort, der im Normalfall eine schnelle und unkomplizierte Schadensregulierung garantiert.

Vertrauen Sie deshalb auf SeaHelp Yachtversicherungen.

Haben Sie Fragen?

Kundenberatung
SeaHelp Insurance Geschäftsführer Robert Perger

Robert Perger

SeaHelp Ansprechpartner für Yachtversicherungen
+43 (0) 6133 - 6272 90

Kurzübersicht und Deckungen

Wichtiger Hinweis!

Dies ist nur ein Deckungsauszug (als Beispiel von Helvetia) wo wir glauben, das dies für unsere Kunden wichtig ist. Den vollständigen Versicherungsumfang entnehmen Sie bitte den allgemeinen Bedingungen.

Ihr Schiff samt Zubehör und angezeigtem Beiboot (Dingi), die gesamte nautische Ausrüstung wie GPS, Autopilot, alle technischen Einrichtungen, Persenning, Solarpanel, Windgenerator, selbst das Fernglas, Radio, etc. gelten bedingungsgemäß versichert. Sogar persönliche Gegenstände bis zu 10 % der Gesamtversicherungssumme (maximal jedoch bis zu EUR 3.500,–) sind im Fall von Verlust durch Raub oder Diebstahl mitversichert.

Versichert sind alle Gefahren wie z.B. Kollision, Grundberührung, Diebstahl, Feuer, Sturm, Hagel, Sinken, Transport, Zuwasserlassen/Anlandholen, uvm. mit Ausnahme der taxativ angeführten Ausschlüsse analog unserer Bedingungen.

Selbstverständlich ist die von Ihnen gewählte Versicherungssumme als Fixe Taxe vereinbart, welche wir nach allen gesetzlichen Vorgaben im Schadensfall heranziehen.
Teilschäden werden bis zur Höhe der Versicherungssumme auf Basis der Reparaturrechnung ohne Abzüge „Neu für Alt“ erstattet.
Ist eine Bergung und/oder Entsorgung erforderlich, sind die daraus entstehenden Kosten mit einer Summe von € 30.000 abgedeckt!
Das Risiko Land, Seetransport sowie Kranen ist mitversichert.
Sie hatten mit Ihrem Schiff eine Grundberührung. Die notwendigen Inspektionskosten, unabhängig davon, ob ein Schaden festgestellt wird, sind versichert.
Solche Schäden passieren schnell. Damit Sie nicht auf diesen Kosten sitzen bleiben, sind bei uns diese Schäden auch nicht ausgeschlossen.
Personen-, Sach, sowie Miet -und Vermögensschäden sind mitversichert.
Für unberechtigte Schadenersatzansprüche seitens Dritter werden die Gerichts und Anwaltskosten für die juristische Abwehr übernommen.
Ihr Schiff wurde von einem Dritten beschädigt, kann aber durch Insolvenz oder zu geringer Versicherungssumme nicht zahlen. Bei uns haben Sie trotzdem Versicherungsschutz.
Versichert sind ebenfalls Schäden, die aus dem Gebrauch von zum Fahrzeug gehörenden Beibooten und von Wassersportgeräten entstehen, wenn diese angegeben werden.
Gedeckt (in der Haftpflicht) sind Schäden, die beispielsweise aus der Verunreinigung von Gewässern inklusive des Grundwassers entstehen.
Kein Selbstbehalt besteht bei Totalverlust des versicherten Bootes infolge von Einbruchdiebstahl und bei Schäden durch Brand, Brandstiftung und Blitzschlag. Bei Schäden an in der Police dokumentierten Beibooten und Trailern beträgt der Selbstbehalt generell € 500,- .

Versicherung FAQ – Häufig gestellte Fragen

Allgemeine Fragen zu Bootsversicherungen
Häufige Fragen zum thema Boots- & Yacht Kaskoversicherungen

Yachtversicherung

SeaHelp Insurance GmbH
Hier klicken

Versicherungsangebot

KOSTENLOS & UNVERBINDLICHE

SeaHelp Insurance GmbH
Hier klicken

Charterversicherung

SeaHelp Insurance GmbH
Hier klicken

DIE KOMBINATION VON PANNENDIENST UND VERSICHERUNG SPART DEN VERSICHERUNGEN GELD!

DAS ERGEBNIS IST EINE GÜNSTIGE VERSICHERUNGSPRÄMIE FÜR IHR BOOT.

Wir stehen mit unseren Partnern für kompetente und schnelle Schadensabwicklung!

Impressum der SeaHelp Insurance GmbH

SeaHelp Insurance GmbH

Geschäftsführer: Wolfgang Dauser, Robert Perger
Maria Greil Str. 6 | 4802 Ebensee | Österreich
+43 (0) 6133 - 6272 90
Bürozeiten

Montag bis Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr

Bankverbindung

Bank: Sparkasse OOE
BIC/SWIFT: ASPKAT2LXXX
IBAN: AT50 2032 0321 0036 0315

Kontaktformular SeaHelp Insurance GmbH

SeaHelpNewsletter