SeaHelp News

Hausmesse von Boote Pfister: Spar-Angebote am 22. und 23. April 2023

Hausmesse von Boote Pfister 22. - 23.04.2023 Firmengelände
Hausmesse von Boote Pfister 22. - 23.04.2023

Europas größter nautischer Pannendienst SeaHelp ist mit einem eigenen Stand bei der diesjährigen Hausmesse von Boote Pfister in Schwebheim bei Schweinfurt mit dabei und bietet zehn Prozent Nachlass auf das erste Mitgliedsjahr, wenn Wassersportler auf der Messe eine SeaHelp-Mitgliedschaft beantragen.

Pünktlich zum Saisonauftakt, am Sonnabend, 22. und Sonntag, 23. April 2023, richtet die Firma Boote Pfister in der Wahlstraße 6 in Schwebheim bei Schweinfurt auf über 17.000 Quadratmetern Ausstellungs- und 5.000 Quadratmetern Hallenfläche eine Frühjahrs-Messe aus.

Seit 1967, also seit über 55 Jahren, steht Boote Pfister für Kompetenz in Sachen Motorboot. Der Fachbetrieb ist weit über die Grenzen Bayerns für seine große Auswahl an Booten und für einen umfassenden und professionellen Service bekannt. Dieser reicht von der Ersatzteilbeschaffung und der Hilfe bei der Finanzierung über die individuelle Ausstattung und die Auslieferung des Bootes an einen beliebigen Ort bis hin zum Wartungs- und Reparaturservice am Urlaubsort.

Auf über 17.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche können 150 neue und gebrauchte Boote besichtigt werden

Bei der Hausmesse am vierten April-Wochenende können etwa 150 neue und gebrauchte Motorboote und -yachten besichtigt werden, darunter etwa Boote von Sea Ray, Bayliner, Quicksilver, Jeanneau, Prestige, Saxdor, Cobalt Boats, Four Winns und Scarab. Darüber hinaus werden aktuelle SeaDoo-Jetskis präsentiert.

Das Beste: an beiden Messe-Tagen besteht die Möglichkeit, einige der gezeigten Bootsmodelle auf dem Main sofort Probe zu fahren, zur Verfügung stehen zum Beispiel eine Sea Ray 190SPX, eine Four Winns H2, eine Quicksilver 805 Cruiser und eine kräftig motorisierte Jeanneau Cap Camarat 9.0 CC.

 

Hausmesse von Boote Pfister 22. - 23.04.2023 Ausstellungshalle

 

SeaHelp berät zu allen Fragen des Wassersports und informiert über die App. Wer eine Mitgliedschaft erwirbt, spart bares Geld

Auch SeaHelp ist mit einem eigenen Stand auf der Hausmesse von Boote Pfister an beiden Tagen vertreten, die freundlichen SeaHelp-Mitarbeiter beraten zu allen Fragen rund um den Wassersport, informieren über die neuesten Produkte der SeaHelp-Insurance und klären über die umfangreichen Leistungen von Europas größtem nautischen Pannendienst auf.

SeaHelp-Mitglieder haben zudem auf der Messe die Möglichkeit, sich von den SeaHelp-Mitarbeitern die praktische App aktualisieren oder korrekt installieren zu lassen; wichtig ist, dass bei den Benutzerdaten der App die aktuell gültige Mitgliedskarte angezeigt wird. Und: wer will, holt sich das neue, kostenlose Print-SeaMagazine ab – prall gefüllt mit nützlichen Infos für die Saison.

Übrigens: wer sich auf der Messe für eine SeaHelp-Mitgliedschaft entscheidet, spart zehn Prozent des ersten Jahresbeitrages.

Hausmesse von Boote Pfister 22. - 23.04.2023

Öffnungszeiten während der Hausmesse: Sonnabend 9-16, Sonntag 10-16 Uhr.

 

24h NOTRUF EUROPA: 0043 50 43 112

In einem Notfall können die Einsatzboote von SeaHelp mittels der praktischen SeaHelp-App, oder unter der kostenlosen Notrufnummer für Europa 0043 50 43 112 (bzw. unter der alternativen Notrufnummer für Europa 00385 919 112 112 gerufen werden.

Download SeaHelp-App:

SeaHelp-App mit der Notruffunktion für Android SmartphonesSeaHelp-App mit der Notruffunktion für Apple iPhone Smartphones
 
* es können Endgeräte- oder Kosten von Telekommunikationsdiensten anfallen

SeaHelp MitgliedschaftWerbung
SeaHelp Service
Für tagesaktuelle Kraftstoffpreise
bitte hier klicken!
SeaHelp Service

Push Service & Newsletter

Werbung

SeaHelp Neueste Artikel

Marina MitanWerbung
ocean7 - Magazin für Yachting, Reisen und MeerWerbung
Werbung
Werbung
SeaHelp News

Ähnliche Beiträge