SeaHelp News

Nachhaltige Entwicklungen auf dem Wasser: boot Düsseldorf verleiht den Ocean Tribute Award an Innovation Yachts – für deren recyclebare Yacht

Innovation Yachts erhält Ocean Tribute Award auf der boot Düsseldorf 2023
© Messe Düsseldorf / tillmann

Endlich wieder boot – die Erleichterung war in der Wassersport-Community und bei den Düsseldorfer Messemachern deutlich zu spüren (siehe unsere News). Am Messe-Montag wurde der Ocean Tribute-Award 2023 der Fürst Albert II Stiftung, der Deutschen Meeresstiftung und der boot Düsseldorf an Innovation Yachts verliehen – für deren weltweit ersten komplett recycelbaren und und nachhaltigen Katamaran aus Verbundwerkstoff für die Serienproduktion.

Es war nur eines der Highlights der (nach Corona) nun endlich wieder laufenden Bootsmesse boot in Düsseldorf – anlässlich der glamourösen Blue Motion Night, die traditionell in der Superyacht-Halle stattfindet, wurde am Montagabend, 23. Januar, das Unternehmen Innovation Yachts mit dem Ocean Tribute-Award 2023 ausgezeichnet.

Die Fürst Albert II Stiftung, die boot Düsseldorf und die Deutsche Meeresstiftung unterstützen Menschen, Institutionen, Verbände, Forschungseinrichtungen und Projekte bei ihrem Einsatz für den Meeresschutz und verleihen seit 2018 den mit 20.000 Euro dotierten Preis jährlich auf der boot Düsseldorf.

„Der „ocean tribute“-Award als Meeresschutzpreis liegt uns allen ganz besonders am Herzen. Die Sauberkeit von Ozeanen und Gewässern ist aktueller denn je und der Schutz unserer Meere ist für jeden einzelnen von uns von enorm großer Bedeutung“, sagt Frank Schweikert, Vorstand der Deutschen Meeresstiftung.

Sieht so die Zukunft des Botsbaus aus? Innovation Yachts hat den ersten komplett recycelbaren und nachhaltigen Katamaran aus Verbundwerkstoff vorgestellt

Die Werft Innovation Yachts hat den weltweit ersten komplett recycelbaren und nachhaltigen Katamaran aus Verbundwerkstoff für die Serienproduktion konstruiert und hergestellt. Der IY LBV35 ist das erste Modell einer neuen Serie nachhaltiger und komplett recycelfähiger Boote und wird mit Sonnenenergie sowie Hydrogenator elektrisch angetrieben.

Als Sonderausstattung hat dieser Katamaran ein „Meeres- Reinigungssystem“, das heißt, er kann beim Segeln das Trampolin vorn absenken, um schwimmenden Müll einzusammeln. Darüber hinaus garantiert das Unternehmen dem Kunden auch den Rückkauf aller Baustoffe (Vulkanfaser, Balsaholz (FSC) & biologisches Epoxidharz) bei Schäden oder am Ende des Produkt-Lebenszyklus.

Laudator Hannes Jaenicke verkündete das Ergebnis aus Jury- und dem Public-Votum. Der beliebte deutsche Schauspieler engagiert sich seit vielen Jahren im Meeres- und Artenschutz und ist schon oft mit seinen Anliegen auf der boot in Düsseldorf an die Öffentlichkeit getreten.

„Wir haben uns die Nachhaltigkeitsvorgabe der Vereinten Nationen zum Leitsatz gemacht: Ziel ist es, Ozeane, Meere und Meeresressourcen im Sinne nachhaltiger Entwicklung zu erhalten oder Zerstörtes wiederherzustellen. Solange die Gewässer und maritimen Lebensräume in Gefahr sind, werden wir uns für ihren Schutz einsetzen“, sagt boot-Chef Petros Michelidakis.

SeaHelp MitgliedschaftWerbung
SeaHelp Service
Für tagesaktuelle Kraftstoffpreise
bitte hier klicken!
SeaHelp Service

Push Service & Newsletter

Werbung

SeaHelp Neueste Artikel

Werbung
Marina MitanWerbung
ocean7 - Magazin für Yachting, Reisen und MeerWerbung
SeaHelp News

Ähnliche Beiträge