Absage der boot Düsseldorf: Besuchen Sie SeaHelp stattdessen in Tulln und in Palma

Boot Düsseldorf 2022 abgesagt

Nachdem die weltweit wichtigste Wassersportmesse boot in Düsseldorf auf Grund der Omikron-Virusvariante in 2022 ausfallen musste, bietet SeaHelp seinen Mitgliedern und Freunden an, alternativ den SeaHelp-Stand auf den kommenden Bootsmessen in Tulln (3. Bis 6.3.2022) und in Palma (28.4. bis 1.5. 2022) zu besuchen.

Viele Wassersportler hatten ihre Tickets für Düsseldorf bereits gebucht, und auch das SeaHelp-Team hatte die boot im Januar als Messe mit einem eigenen Stand fest eingeplant. Am 30. Dezember 2021 stand dann jedoch fest, dass die weltweit größte Wassersport-Schau unter Hallendächern nicht wie geplant im Januar 2022 stattfinden kann.

boot 2022 darf als „überregionale Freizeitmesse nicht stattfinden“

In einer Pressemitteilung der boot vom 30.12.2021 hiess es, dass aufgrund der Ausbreitung der Omikron-Virusvariante in Deutschland seit dem 28. Dezember weitere Einschränkungen unter anderem bei Veranstaltungen gelten würden. Nach der Zusammenkunft der Ministerpräsidenten der Bundesländer zur Pandemielage am 21. Dezember 2021 sei in Nordrhein-Westfalen die Durchführung von Großveranstaltungen mit Zuschauern im Januar untersagt worden; dies betreffe auch die boot Düsseldorf, die als „überregionale Freizeitmesse wegen der beschlossenen Maßnahmen der Landesregierung 2022 nicht stattfinden“ dürfe.

„Ich bitte alle Beteiligten um Verständnis und Unterstützung, damit wir 2023 gemeinsam mit voller Kraft wieder ans Werk gehen können. Der herzliche Dank des gesamten Teams der boot Düsseldorf gilt allen Ausstellern, Verbänden und Partnern, die bis heute an unserer Seite gestanden haben. Ich bin sicher, dass wir gemeinsam eine erfolgreiche boot 2023, nach hoffentlich überstandener Krise, ansteuern werden“, kommentierte Wolfram N. Diener, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Düsseldorf, die Entscheidung.

SeaHelp bietet Mitgliedern und Freunden zwei Alternativ-Messetermine im März und April an

Für die Mitglieder, Freunde und Interessenten von SeaHelp bedeutet das: wir werden uns in diesem Jahr leider nicht in Düsseldorf sehen. Stattdessen kann SeaHelp jedoch zwei weitere Alternativ-Termine für interessierte Messebesuche anbieten: SeaHelp wird – nach aktueller Lage – seine Leistungen nur eineinhalb Monate später vom 3. bis 6. März 2022 bei Austrian Boat Show – BOOT TULLN präsentieren.

Austrian Boat Show – BOOT TULLN
Termin: 3. bis 6. März 2022
Öffnungszeiten: täglich von 10 bis 18 Uhr
Messe Tulln GmbH, Tulln, Messegelände
Tel: +43 2272 62 403-0
E-Mail: messe@tulln.at

Ausserdem plant das SeaHelp-Team traditionell auch wieder eine Teilnahme an der Palma International Boat Show, welche in diesem Jahr für den Zeitraum 28.4. bis 1.5.2022 angesetzt ist.

Palma International Boat Show
Termin: 28.4. bis 1.5.2022
Öffnungszeiten: täglich von 10 bis 20 Uhr
Palma de Mallorca, Moll Vell de Palma
Tel: +34 971 17 61 61
E-Mail: info@palmainternationalboatshow.com

SeaHelp-Mitarbeiter informieren über die Leistungen, beantworten Fragen zu Mitgliedschaft und Revieren, beraten über die SeaHelp Insurance und halten das neue, kostenlose SeaMagazine 2022 bereit.

SeaHelp-Messeteilnahmen stehen unter dem Vorbehalt der Durchführbarkeit der Boatshows

Natürlich gelten die Planungen zu Messeteilnahmen in diesem zweiten Corana-Jahr auch für uns unter Vorbehalt der Durchführbarkeit der Boatshows – darüber informieren wir Sie aktuell unter News. Eines steht jedoch schon jetzt fest: Auch für die kommende boot Düsseldorf im nächsten Jahr planen wir traditionell wieder unsere Teilnahme in Düsseldorf mit einem eigenen Stand, der Termin zum Vormerken: 21. bis 29. Januar 2023.

SeaHelp MitgliedschaftWerbung
SeaHelp Service

Push Service & Newsletter

Werbung

SeaHelp Neueste Artikel

IN 2 THE BLUE - The Sailing AcademyWerbung
ocean7 - Magazin für Yachting, Reisen und MeerWerbung

SeaHelp Kurzmeldungen

Werbung
SeaHelp

Coronavirus Aktuell

SeaHelp News

Ähnliche Beiträge