Bootsmesse als Präsenzveranstaltung: Internautica in der Marina Portroz vom 5. bis 8. Mai 2022 – SeaHelp dabei

Internautica 2022 in der Marina Portoroz / Slowenien
Eine der ersten nautischen Messen im Präsenzformat – die Internautica 2022 in der Marina Portoroz öffnet vom 5. bis 8. Mai 2022 ihre Pforten. Und SeaHelp ist natürlich mit dabei.

Endlich wieder eine Bootsmesse als Präsenzveranstaltung: Die renommierte INTERNAUTICA in der Marina Portoroz wird vom 5. bis 8 Mai 2022 als „ganz normale Bootsmesse“ mit Publikum vor Ort stattfinden. Zu den Ausstellern zählt natürlich auch SeaHelp, der nautische Pannendienst der Adria, der sich nicht nur mit seinen umfassenden Dienstleistungen den Besuchern vorstellt, sondern auch vor Ort die Möglichkeit bietet, eine Mitgliedschaft abzuschließen. Als Messerabatt winkt den Neumitgliedern, die auf der Messe dem Pannendienst zur See beitreten wollen, ein Messerabatt von 10 % im ersten Jahr ihrer Mitgliedschaft.

Bootsmesse Internautica/Portoroz als Präsenzveranstaltung

Der Veranstalter gibt sich denn auch ausgesprochen optimistisch: „Wenn die Pandemiemaßnahmen nicht wieder verschärft werden, freuen wir uns mitteilen zu können, dass die INTERNATIONALE BOOT SHOW INTERNAUTICA tatsächlich im Mai dieses Jahres stattfinden wird“, heißt es in einer Pressemitteilung zur Ankündigung der Messe im Präsenzformat. Die Aussteller werden sich bestmöglich auf die neuen Umstände vorbereiten und sich den pandemiebedingten Gesundheits- und Sicherheitsempfehlungen anpassen.

Ideal zum Netzwerken

Bekannt als bekannt als eine der wichtigsten adriatischen Bootsmessen ist die Internautica der ideale Ort, um zu netzwerken, die wichtigsten Neuigkeiten aus der Nautikbranche zu erfahren und Neuigkeiten nationaler und internationaler Branchenführer „live“ zu begutachten.

Breites Spektrum an Exponaten

Gleich wie auch in den Vorjahren können in den überdachten Ausstellungsflächen Aussteller die neuste nautische Ausrüstung vorstellen, aber auch ihre Dienstleistungen, verschiedenes nautisches Zubehör, Sportbekleidung sowie Neuigkeiten aus der Wohnwagen-Welt präsentieren. Besucher können Fortschritte rund um Outdoor-Activities und Wasserliegeplätze bewundern: alles Rund um Sportboote, Yachten, Segelboote, Schlauboote, Wohnmobile und unendlich viele attraktive Elektrofahrzeuge gibt es zu bestaunen.

Als eins der offiziellen Partnerprojekte der #EUGREENWEEK der Europäischen Kommission wird die Internautica erneut Boote und Projekte präsentieren, die gezielt auf Energieeffizienz und Umweltfreundlichkeit ausgelegt sind. Nicht nur sind diese Boote mit nachhaltigen und konstruktionseffizienten Technologien hergestellt, sondern verwenden auch innovative Antriebssysteme, die den Kraftstoffverbrauch und die Emissionen reduzieren. In Verbindung mit allen genannten und im Rahmen der Kampagne »REthinkPLASTIC« wird Internautica weiterhin das öffentliche Bewusstsein für das Problem des Plastikmülls im Meer schärfen und aktiv bei der Suche nach unterschiedlichen Lösungen dieses Problems mithelfen.

Viele Premieren

Das Flaggschiffprogramm der Internautica umfasst Premierenpräsentationen von Booten und nautischer Ausrüstung sowie viele inhaltsreiche Veranstaltungen rund um das Thema Meer, die während der vier Messetage stattfinden.

Umwelt im Fokus

Internautica bietet unzählige Möglichkeiten für Gesellschaften und Unternehmer des nautischen Bereichs an. Die besten nautischen Innovatoren werden zu neuen Ideen inspiriert, um die Erde und die Umwelt weniger zu belasten. Nicht zuletzt ist es auch eine Chance, den Tourismus in der gesamten Adriaregion erneut anzukurbeln.

Weitere Artikel zum Thema Umweltschutz

10 Tipps für mehr Umweltschutz: Wenig Müll, vorsichtig ankern und die richtige Sonnencreme
Über 170 Studien zum Thema Plastik: Erschreckende Bilanz: So viel Plastikmüll schwimmt im Meer

SeaHelp MitgliedschaftWerbung
SeaHelp Service
Für tagesaktuelle Kraftstoffpreise
bitte hier klicken!
SeaHelp Service

Push Service & Newsletter

Werbung

SeaHelp Neueste Artikel

Werbung
Marina VerudaWerbung
SeaHelp

Coronavirus Aktuell

SeaHelp News

Ähnliche Beiträge