SeaHelp News

Besonderer Service: Propeller kaputt – besonderer SeaHelp-Einsatz im spanischen Empuriabrava

SeaHelp-Stützpunkt Empuriabrava: Axel Albrot tauscht Propeller
© Axel Albrot | SeaHelp

SeaHelp ist bekannt als Europas größter Pannen- und Bergedienst für die Sportschifffahrt zur Hilfeleistung bei nicht lebensbedrohlichen Situationen. Manchmal gibt es für SeaHelp-Mitglieder aber ausnahmsweise auch darüber hinaus einen “besonderen Service”, wie der Einsatz im SeaHelp-Stützpunkt in Empuriabrava in der spanischen Gemeinde Castelló d’Empúries am Golf von Roses (Provinz Girona, Katalonien) zeigt.

In der nur zwei Kilometer von Castelló d’Empúries entfernten größten Marina Europas, in der traditionell auch die Gebrauchtbootmesse Fira der Feixell d‘ Ocassió läuft, befindet sich der SeaHelp-Stützpunkt Empuriabrava.

Geleitet wird der SeaHelp-Stützpunkt an der Costa Brava seit zwei Jahren von dem zertifizierten Bootssachverständigen Axel Albrot, der auch Experte für Bootsversicherungen ist. „Wir sind von unserem neuen Stützpunkt in Empuriabrava aus in kürzester Zeit zur Stelle, wenn es darum geht, Sportskippern schnell, kompetent und unkompliziert zu helfen“, sagt Axel Albrot, egal ob der Motor streike, die Batterie leer sei oder der Tank, oder wenn es plötzlich einen Wassereinbruch an Bord gebe.

SeaHelp ist von dem Stützpunkt in Empuriabrava aus in kürzester Zeit zur Stelle, wenn es darum geht, Sportskippern schnell, kompetent und unkompliziert zu helfen

Oder wenn einmal bei einem Boot der Propeller kaputt ist, wie vor einigen Tagen passiert: „Bei einem unserer Kunden, die ein sportliches Schlauchboot namens Black Jack besitzen, hat vor zwei Wochen die Kupplung des Propellers den Dienst quittiert“, sagt Axel Albrot, es habe „kaum noch Vortrieb“ gegeben.

Zwar gehöre dieser Service eigentlich nicht zum Standard-Portfolio der europaweit vertretenen SeaHelp-Stützpunkte, sagt Albrot, aber hier habe einmal eine Ausnahme gemacht werden können. „Ich habe mit einer Unterwasserkamera die Propellernummer aufgenommen, und durch Zufall hatte der Kunde noch genau einen solchen Propeller vorrätig.“ Der Kunde habe daraufhin kurzfristig einen Flug gebucht und den Propeller nach Empuriabrava ans Boot gebracht.

 

 

Da alle befragten Werkstätten den Propeller tausch abgelehnt hatten, hat der Boots-Profi von SeaHelp schnell und unbürokratisch geholfen

Alle befragten Werkstätten in der Umgebung hätten den Auftrag abgelehnt, da es für die Mechaniker (nach deren Aussagen) „zu gefährlich“ sei, einen Propeller wie diesen im Wasser zu wechseln, sagt Albrot.

Da in den Kanälen von Empuriabrava jedoch nur die Capitania schleppen will, und die sich das auch fürstlich bezahlen lässt, wäre der Aufwand: Schleppen zum Kran, Kranen auf den Anhänger und dann wieder kranen ins Wasser für diese Reparatur zu hoch gewesen, so der Boots-Profi; auch der Preis wäre dann mit mehr als 300 Euro unverhältnismäßig hoch gewesen.

Da SeaHelp-Mann Axel Albrot jedoch nicht nur Mechaniker gelernt hat, sondern auch vereidigter Boots- Sachverständiger ist, hat er – ausnahmsweise – kurzerhand den Propeller im Wasser gewechselt. Albrot: „nach 30 Minuten war aller wieder top, und der Kunde durfte die Weiterfahrt mit seinem Boot genießen“.

 

SeaHelp-Stützpunkt Empuriabrava: Axel Albrot wünscht gute Fahrt nach Propeller tausch.
© Axel Albrot | SeaHelp

 

Der SeaHelp-Stützpunkt in Empuriabrava ist telefonisch unter +34-605-150-719 zu erreichen oder per Mail unter costabrava@sea-help.eu. Als Einsatzboot steht Albrot ein robustes und schnelles Humber 850-Rib mit bis zu acht Plätzen zur Verfügung, das mit einem 5,7 Liter Volvo Penta D6 Innenborder, GPS-Plotter, Funkgeräten sowie AIS ausgerüstet ist. Anschrift: Quermançó 18, 17487 Empuriabrava, Spanien.

 

24h NOTRUF EUROPA: 0043 50 43 112

In einem Notfall können die Einsatzboote von SeaHelp mittels der praktischen SeaHelp-App, oder unter der kostenlosen Notrufnummer für Europa 0043 50 43 112 (bzw. unter der alternativen Notrufnummer für Europa 00385 919 112 112 gerufen werden.

Download SeaHelp-App:

SeaHelp-App mit der Notruffunktion für Android SmartphonesSeaHelp-App mit der Notruffunktion für Apple iPhone Smartphones
 
* es können Endgeräte- oder Kosten von Telekommunikationsdiensten anfallen

SeaHelp MitgliedschaftWerbung
SeaHelp Service
Für tagesaktuelle Kraftstoffpreise
bitte hier klicken!
SeaHelp Service

Push Service & Newsletter

Werbung

SeaHelp Neueste Artikel

Werbung
ocean7 - Magazin für Yachting, Reisen und MeerWerbung
Marina MitanWerbung
SeaHelp News

Ähnliche Beiträge