Weihnachtsgeschenke für Seglerinnen und Segler: Bücher, die garantiert ankommen

Mit dem Entzünden der ersten Adventskerze haben wir den Countdown zum Weihnachtsfest eingeläutet. In rund vier Wochen wollen wir mit liebevoll eingepackten Geschenken unseren Liebsten und allen, denen wir zum Weihnachtsfest eine Freude machen wollen, ein sorgsam ausgewähltes Geschenk überreichen. Ein Geschenk, das garantiert ankommt und lange genutzt wird. SeaHelp hat sich die Wunschzettel der Seglerinnen und Segler angesehen und stellt in drei Folgen Geschenktipps für Wassersportler vor. In der ersten Folge präsentieren wir ausgewählte Bücher vom millemari Verlag.

 

Buchtipp 1

„Einmal München – Antalya, bitte“

Von der Kunst, langsam zu reisen

Die Beschreibung einer Sehnsuchtsreise unter Segeln! Die Reiseerinnerungen von Autor Thomas Käsbohrer, der sich nach einem abrupten Karriereende entscheidet, mit dem Bus von München aus ins slowenische Izola zu reisen, um von dort aus mit seinem kleinen Segelboot „Levje“ immer weiter gen Osten zu segeln, sind mit jeder Seite eine wahrer Lesegenuss. Leserinnen und Leser begleiten den Autor auf seiner fünf Monate langen Reise entlang einer Jahrtausende alten Route durch das Mittelmeer bis ins türkische Antalya.

Den Leser von „Einmal München – Antalya, bitte“ erwartet ein Buch über Geschichte und Menschen an den Küsten des Mittelmeers, über die Sehnsucht nach dem Meer und die Suche nach dem, was man ein „glückliches Leben“ nennen kann. Wo andere noch nach „Entschleunigung“ rufen, wirkt „Einmal München – Antalya, bitte.“ wie ein Tag am Meer: Man möchte nie wieder von Bord gehen.

Buch: Thomas Käsbohrer „Einmal München – Antalya, bitte“

Das Buch:
Einmal München – Antalya, bitte.
Thomas Käsbohrer
320 Seiten 24,95 Euro
eBook in allen Formaten 9,99 Euro
ISBN 978-3-946014-27-0

Der Film:
Einmal München – Antalya, bitte.
60 Min. HD. 24,99 €

 

 

Buchtipp 2

Revier-Kompass Kroatien Nord.

Insiderwissen für den Traumtörn zwischen Koper und Kornaten

Kroatien und Slowenien – die Traumziele im Mittelmeer für alle, die Buchten lieben und authentische Länderküche oder quirliges Stadtleben erleben wollen. Zwischen Koper und Kornaten gibt es unzählige Törnziele. Ankerbuchten und Marinas laden ein, das Land von Bord aus zu entdecken. Der Revier-Kompass Kroatien Nord, den wir bei SeaHelp schon ausführlich vorgestellt haben, entführt zu den Highlights entlang der slowenischen und kroatischen Küste, die mit dem Boot erreichbar sind.

„Wimmelbild“-Luftaufnahmen zeigen, wie man hinkommt, wo man anlegt und was es dort zu sehen gibt. Der Revier-Kompass liefert für den Urlaub den höchsten Erlebniswert in Form von 35 ausgewählten Törnzielen, mit wissenswerten Informationen über Natur- und Kulturerlebnisse, Marinas und Restaurants sowie natürlich Ankerbuchten.

Ein Buch voller gut recherchierter Vorschläge für die persönliche Bucket-List im beliebtesten Segelrevier der Welt.

Das Buch Revier-Kompass Kroatien Nord, ein ideales Geschenk zu Weihnachten für Segler

Das Buch:
Revier-Kompass Kroatien Nord.
Insiderwissen für deinen Traum-Törn zwischen Koper und Kornaten
Komplett 4-farbig
160 Seiten, 24,95 Euro
ISBN 978-3-96706-047-8
Lieferbar auch gebunden 32,00 Euro
978-3-96706-048-5
sowie als eBook

 

 

Buchtipp 3

„Handbuch Sturmtaktik“

Sicher segeln unter extremen Bedingungen

Die Angst vor Sturm hat schon viele fähige Seglerinnen und Segler davon abgehalten, sich auf die offene See zu wagen. Dieses Buch zeigt bewährte Methoden für den richtigen Umgang mit ein bisschen mehr Wind, die für alle Größen und Typen von Segelyachten funktionieren. Spezielle Abschnitte erläutern die Konstruktion von Sturmsegeln, die Technologie des Seeankers und die richtigen Vorbereitung der Crew auf einige ruppige Stunden an Bord.

Die Sturmtaktiken, die in diesem Buch vorgestellt werden, hat das Autorenpaar Lin und Larry Pardey nicht nur vor Kap Hoorn, sondern auch im Atlantik, dem Mittelmeer oder der Ostsee erprobt. Übersetzt und herausgegeben von Thomas Käsbohrer wurden diese Erfahrungsberichte um Informationen, Grafiken und Bilder ergänzt, die helfen, im Sturm ruhig zu bleiben und das Richtige zu tun, um Schiff und Crew sicher in den Hafen zu bringen.

Handbuch Sturmtaktik: Sicher segeln unter extremen Bedingungen

Das Buch:
Handbuch Sturmtaktik
Sicher segeln unter extremen Bedingungen
300 Seiten, 29,95 Euro
Lieferbar auch als Geschenkband mit Schutzumschlag und Lesebändchen 39,95 Euro
ISBN 978-3-96706-023-2
sowie als eBook

 

 

 

Buchtipp 4

„Sturm“

Extremsituationen auf dem Meer

Die wenigsten Menschen begeben sich freiwillig aufs Meer, wenn der Wind mit 8, 9 oder mehr Beaufort weht. Die stürmische See ist ein Ort aus Wasserwänden, Regenfronten, Böen wie Ohrfeigen, einem tanzendem Horizont und Lärm, der jedes Wort verschluckt.

In „Sturm. Segler über ihre dramatischsten Stunden“ hat Thomas Käsbohrer die Geschichten von 30 Seglern gesammelt, die es mit Sturm und Wellen aufnehmen, um ihr Schiff, ihre Crew und sich selbst wieder sicher an Land zu bringen. Sie berichten davon, wie eben noch fröhliches Urlaubssegeln aus heiterem Himmel in Gefahr für Leib und Leben übergeht. Wie die Atlantiküberquerung plötzlich im eisigen Wasser des Nordatlantiks zur Kenterung führt. Wie der sicher geglaubte Ankerplatz vor der Trauminsel für vier Yachten zur unentrinnbaren Falle wird, aus der nur eine entkommt. Stories von Ijsselmeer-Jahrhundertstürmen sind ebenso dabei wie die Geschichten von Wasserhosen im Mittelmeer oder Stürmen in der Karibik. Ein Abenteuerbuch für jeden, der das Meer liebt.

Das Buch Sturm: Segler über ihre dramatischsten Stunden

Das Buch:
Sturm.
Segler über ihre dramatischsten Stunden
Paperback, 300 Seiten, 24,95 Euro
ISBN 978-3-946014-07-2
Hardcover 300 Seiten, 39,95 Euro
ISBN 978-3-946014-09-6
eBook 14,99 Euro
Hörbuch mit 11 Geschichten! Gelesen von Dominic Kolb
2:38 Spieldauer, 19,99 Euro
ISBN 978-3-96706-014-0

 

Buchtipp 5

„Mein Boot ist mein Zuhause“

Technik & Tipps, um den Traum vom Leben an Bord zu verwirklichen

Kajüte statt Kamin: Als Holger Peterson sein behagliches Zuhause mit dem Leben auf seiner kleinen Stahlyacht eintauscht, ergeben sich nicht nur viele praktische Fragen, sondern auch eine Unmenge an Erlebnissen, Begegnungen und Abenteuern. Dieses Buch motiviert, das Fahrtensegeln und Bordleben als ganzheitliche Alternative zum Leben an Land zu sehen – mit freier Aussicht auf das Meer oder die Städte an den Flüssen aus „unverbaubarer Wassergrundstückslage“. Morgens zur Arbeit, abends zum Boot – und das auch im Winter? Holger Peterson lebt diesen Traum und zeigt, dass Wohnen an Bord eine echte Alternative ist. Dieses Buch zeigt, wie man mit wenig Geld, etwas technischem Know-how und einer Portion Idealismus das eigene Boot zum schwimmenden Zuhause machen kann.

Buch von Holger Peterson: Mein Boot ist mein Zuhause

Das Buch:
Mein Boot ist mein Zuhause
Holger Peterson
4., erweiterte Auflage
296 Seiten Paperback 29,95 Euro
eBook: alle Formate 14,99 Euro
ISBN 978-3-96706-035-5

SeaHelp MitgliedschaftWerbung
SeaHelp Service
Für tagesaktuelle Kraftstoffpreise
bitte hier klicken!
SeaHelp Service

Push Service & Newsletter

Werbung

SeaHelp Neueste Artikel

Werbung
ocean7 - Magazin für Yachting, Reisen und MeerWerbung
SeaHelp

Coronavirus Aktuell

Werbung
SeaHelp News

Ähnliche Beiträge