Italien : SeaHelp-Marinapass für alle Dauerlieger der Marina Capo Nord

SeaHelp-Marinapass für alle Dauerlieger der Marina Capo Nord
Jeder Dauerlieger erhält umfassende Informationen von SeaHelp.
Dauerlieger in der norditalienischen Marina Capo Nord können sich ab sofort über umfassende Zusatzleistungen freuen: Die Marinaverwaltung hat mit SeaHelp, dem führenden europäischen Pannendienst einen Vertrag geschlossen, der ihnen zusätzlich zu einem attraktiven Liegeplatz auch noch den vollen SeaHelp-Service innerhalb der Fünf-Seemeilen-Zone rund um die Marina sichert. Die Kosten für diesen außerordentlichen Service trägt die Marina.

„Wir wollen, dass unsere Gäste sowohl in der Marina als auch auf den Törns bestens versorgt sind. Aus diesem Grund haben wir für sie pauschal den SeaHelp-Marinapass abgeschlossen“, so ein Sprecher der Marina Capo Nord.

Zu den kostenfreien Leistungen zählen Schleppen, Starthilfe, Freischleppen bei leichter Grundberührung und das Freimachen von Leinen im Propeller. Jede dieser Dienstleistungen kann von einem Mitglied nur einmal jährlich in Anspruch genommen werden. Auch Services außerhalb der Fünf-Meilen-Zone rund um den Heimathafen sind zumindest teilweise mit abgedeckt. Inhaber des Marinapasses zahlen 50 % der eigentlich in Rechnung gestellten Summe. Es besteht allerdings die Möglichkeit, auf Anfrage bei SeaHelp ein Upgrade auf das volle Leistungsspektrum zu beantragen.

Auf den Preis des Eignerpasses, der sich nach der jeweiligen Bootslänge richtet, wird dann der Wert des Marinapasses gutgeschrieben. Insbesondere für Eigner, die sich in den Sommermonaten Richtung Slowenien oder Kroatien auf den Weg machen, dürfte es sich bei dem Upgrade um eine lohnende Investition handeln.

Jeder Dauerlieger in der Capo Nord erhält in diesen Tagen vor Ort ein umfassendes Begrüßungspaket, unter anderem mit der italienischen Ausgabe des SeaMagazine, SeaHelp-Stickern mit der Notrufnummer sowie weiteren wichtigen Informationen.

SeaHelp

Coronavirus Aktuell

SeaHelp Service

Push Service & Newsletter

Werbung
MFT Mikrofiltertechnik GmbH
Werbung
SeaHelp News

Neuste artikel

SeaHelp News

Ähnliche Beiträge