Auch 2022 wieder in Kroatien: Diesel-Tankreiniger wieder auf Adria-Tour

Diesel-Tankreinigung - mehr Sicherheit auf Boot und Yacht
Die Diesel-Tankreiniger sind vom 20. bis 29. April wieder auf Adria-Tour. SeaHelp-Mitglieder können zur Vorteilskonditionen eine Tankinspektion oder eine Tankreinigung vorbestellen.

Diesel Tankreinigung für Boote und Yachten: Die Tankreinigungsexperten der MFT Mikrofiltertechnik sind im Frühjahr wieder auf „Adria-Tour“. Am 20. bis 29. April 2022 werden sie die Rundreise in Norditalien beginnen und über Slowenien und Kroatien, respektive Dalmatien fahren, um dort einige bereits fest gebuchte Aufträge zur Tankreinigung und Tankinspektion von Yachten zu erledigen. SeaHelp-Mitglieder haben die Möglichkeit, sich dem anzuschließen und zusätzlich über den Vorteilspartner-Rabatt 10 % der entstehenden Arbeitskosten einer Tankreinigung zu sparen.

Direkte Terminabsprache

Christian Burmester von der MFT Mikrofiltertechnik: „Interessenten sollten sich direkt bei uns melden, damit wir mit Ihnen die Termine abstimmen können. Die meisten Eigner legen Wert darauf, bei einer Überprüfung oder Reinigung des Tanks direkt vor Ort in der jeweiligen Marina dabei zu sein. Deshalb gilt: Wer auch Nummer Sicher gehen will, sollte sich im Vorfeld beraten lassen, ob eine Tanküberprüfung bzw. Tankreinigung erforderlich bzw. möglich ist.

Tankinspektion

SeaHelp-Mitglieder können direkt per Mail eine Tankinspektion zum SeaHelp-Vorteilspreis von 135 Euro buchen und erhalten dann 10 % Rabatt auf die Arbeitsleistung der möglicherweise erforderlichen Tankreinigung. „Die Preise für die Dienstleistungen“, so Christian Burmester, „mussten aufgrund der enorm gestiegenen Spritpreise angehoben werden“.

Tankreinigung

Bei der Tankreinigung werden je nach Schiff und Aufwand die entsprechenden Kosten erhoben, abzüglich des zehnprozentigen SeaHelp-Vorteilsrabattes für Mitglieder. Doch in diesem Fall spart man in der Regel noch mehr: Da die Reinigungs-Profis bereits vor Ort sind, reduzieren sich die notwendigen Anfahrtskosten nicht unerheblich.

Tankhygiene wichtig

Auf die Wichtigkeit einer entsprechenden „Tankhygiene“ verweist SeaHelp bereits seit Jahren. Bei einer von SeaHelp ins Leben gerufenen Überprüfung der Dieseltanks in der Marina Olive Island konnten bei ca. 80 % der untersuchten Yachten Bakterien im Tank ausgemacht werden. Aus Sicherheitsgründen mussten viele Tanks gereinigt werden, um nicht kraftstoffbedingte Motorausfälle befürchten zu müssen. Das Ergebnis dieser ersten groß angelegten Untersuchung führte letztlich dazu, dass viele Eigner ihrem Kraftstoff im Tank mehr Beachtung geschenkt haben.

 

Dieselfilter Yacht oder Boot ablagerungen
Hat sich die Dieselpest im Kraftstoffsystem erst einmal breit gemacht, ist es nur noch eine Frage der Zeit, wann der Motor ausfällt.

 

Youtube-Video

In einem Youtube-Video erklärt Christian Burmester auf dem SeaHelp-Channel die Gründe, wie die Dieselpest in den Bootstank gelangt, aber auch, wie man sich gegen die Bakterien im Tank wirkungsvoll schützen kann. Hier kann man sich schon in Vorfeld informieren, ob das Angebot der Profi-Tankreiniger aus Geesthacht für die Sicherheit der Yacht bzw. die persönliche Sicherheit an Bord Sinn macht.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

SeaHelp-Mitgliedschaft upgraden

Und in eigener Sache: Genauso wie die Saisonvorbereitung und Durchsicht der Bootsunterlagen auf Vollständigkeit und Gültigkeit sowie den technischen Zustand des Bootes oder der Yacht einschließlich des Zustands des Kraftstoffs beinhaltet, sollte man auch einen Blick auf die verschiedenen Mitgliedsvarianten von SeaHelp werfen, damit die gewünschten Leistungen während des Urlaubs gedeckt sind. In vielen Fällen empfiehlt sich auch ein preisgünstiges Upgrade auf ein umfassenderes Leistungspaket.

NEU bei der SeaHelp Yachtversicherung: Jetzt auch Maschinenbruch versicherbar!

 

So treten sie mit Christian Burmester, bzw. der MFT Mikrofiltertechnik in Kontakt

<span class="dachzeile">Auch 2022 wieder in Kroatien<span>: </span></span>Diesel-Tankreiniger wieder auf Adria-Tour 2
MFT Mikrofiltertechnik GmbH
Geschäftsführer
Christian Burmester

Am Schleusenkanal 18-22
21502 Geesthacht | Deutschland

Tel: +49 – (0)4152 / 88 77 33
Fax: +49 – (0)4152 / 88 77 66
Email: christian.Burmester@mikrofiltertechnik.de
Web: www.mikrofiltertechnik.de

SeaHelp MitgliedschaftWerbung
SeaHelp Service

Push Service & Newsletter

IN 2 THE BLUE - The Sailing AcademyWerbung

SeaHelp Neueste Artikel

Werbung
Werbung

SeaHelp Kurzmeldungen

ocean7 - Magazin für Yachting, Reisen und MeerWerbung
SeaHelp

Coronavirus Aktuell

Werbung
SeaHelp News

Ähnliche Beiträge