Fira der Feixell d‘ Ocassió: SeaHelp bei der größten Gebrauchtbootmesse auf dem spanischen Festland

Bootsmesse Spanien/Empuriabrava - Fira der Feixell d‘ Ocassió
SeaHelp-Messestand: Bootsmesse Fira der Feixell d‘ Ocassió in Empuriabrava/Spanien

SeaHelp, der nautische Pannendienst, informiert auf der Fira der Feixell d‘ Ocassió in Empuriabrava (spanisch Ampuriabrava), der traditionell größten Gebrauchtbootmesse auf dem spanischen Festland, vom 9. bis 17. April 2022 über die Vorteile der SeaHelp-Versicherung und über das breite Spektrum der Leistungen für SeaHelp-Mitglieder; Neumitglieder erhalten auf der Messe einen Rabatt auf den ersten Jahresbeitrag in Höhe von zehn Prozent.

Empuriabrava (spanisch Ampuriabrava), ist nicht nur ein Teilort der Gemeinde Castelló d’Empúries am Golf von Roses in der Provinz Girona in Katalonien (Spanien), in der Marina der etwa zwei Kilometer von Castelló d’Empúries entfernt an der Costa Brava gelegene Siedlung befindet sich auch die größte Marina Europas, in der traditionell die Gebrauchtbootmesse Fira der Feixell d‘ Ocassió stattfindet.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Vom 9. bis 17. April (9 Tage, Sonnabend bis Ostersonntag) läuft nach zwei Jahren Zwangspause wegen der Covid-Pandemie nun die 32. Ausgabe der Gebrauchtbootmesse; gezeigt werden Boote mit einer Länge von bis zu 16 Metern, Schlauchboote in verschiedenen Längen und eine große Auswahl an Jetskis.

SeaHelp präsentiert sich auf der Bootsmesse Fira der Feixell d‘ Ocassió unter neuer Leitung

SeaHelp präsentiert sich auf der Messe, die täglich von 10 bis 19 Uhr geöffnet hat, unter neuer regionaler Leitung Costabrava: ab sofort ist der der Wassersport-Enthusiast, passionierte Taucher und ISO-zertifizierte Bootssachverständige Axel Albrot für Empuriabrava und die Fira der Feixell d‘ Ocassió zuständig.

 

Axel Albrot - SeaHelp Costabrava / Spain
Axel Albrot – SeaHelp Costabrava / Spain

 

Normalerweise ist die Fira der Feixell d‘ Ocassió die größte Gebrauchtbootmesse auf dem spanischen Festland“, sagt Albrot, nachdem die Messe in den letzten beiden Jahren ausgefallen sei, sei man sehr froh, dass die Messe in diesem Jahr, organisiert durch den Yachthafen selbst, in kleinerem Rahmen mit etwa 250 Gebrauchtbooten nun endlich wieder an den Start gehe.

SeaHelp ist Partner der Messe und zeigt das moderne, vollausgestattete Einsatzboot Humber 850

SeaHelp ist Partner der Messe und präsentiert ab morgen, vom 9. bis zum 17. April das spezielle Einsatzboot ein Humber 850 (Bootslänge 8,50 Meter), welches mit einem 5,7 Liter Volvo Penta Diesel Innenborder ausgerüstet ist und für alle Arten von Hilfseinsätzen Verwendung findet.

 

SeaHelp Einsatzboot Costabrava / Spain

 

Albrot: „Das Boot hat nicht nur einen großen Poller am Heck, an dem schon 100 Tonnen schwere Boote hingen, wir haben auch einen der modernsten Plotter sowie AIS an Bord, drei Funkgeräte und natürlich Werkzeug, um schnelle Hilfe leisten zu können“. Zudem gebe es an Bord auch spezielle Feuerlöscher für alle Fälle, eine kräftige Motorpumpe, die etwa 300.000 Liter pro Stunde schaffe, Benzin, Diesel sowie einen Booster für leere Batterien.

 

Messestand SeaHelp: Bootsmesse Spanien/Empuriabrava - Fira der Feixell d‘ Ocassió

 

SeaHelp-Neumitglieder sparen zehn Prozent bei Abschluss eines Jahresvertrages auf der Messe, und: ein Wechsel zur SeaHelp-Bootsversicherung lohnt!

Boot und Technik stehen direkt neben dem SeaHelp-Messestand und werden von dem neuen Stützpunktleiter gern erklärt; zudem informiert Axel Albrot auch über Sonderangebote für SeaHelp-Neukunden, die bei Abschluss eines Jahresvertrages auf der Messe einen Nachlass von zehn Prozent auf die erste Jahresrechnung erhalten.

 

Messestand SeaHelp: Bootsmesse Spanien/Empuriabrava - Fira der Feixell d‘ Ocassió

 

Vor Ort ist außerdem SeaHelp-Versicherungsspezialist Robert Perger, der über die Vorteile einer SeaHelp-Versicherung und darüber informiert, warum es sich gerade jetzt lohnt, zur SeaHelp-Insurance zu wechseln. NEU bei der SeaHelp Yachtversicherung: Jetzt auch Maschinenbruch versicherbar!

Kontakt SeaHelp Costabrava:

Axel Albrot
Costabrava / Spain
Ripolles 18, 17486 Castello D´Empuries | Spanien

Tel.: +34 605 150719
Mail: costabrava@sea-help.eu

SeaHelp MitgliedschaftWerbung
SeaHelp Service
Für tagesaktuelle Kraftstoffpreise
bitte hier klicken!
SeaHelp Service

Push Service & Newsletter

Marina VerudaWerbung

SeaHelp Neueste Artikel

Werbung
Werbung
SeaHelp

Coronavirus Aktuell

SeaHelp News

Ähnliche Beiträge