Yacht-Registration: Sommerend-Aktion 2022 von SeaHelp – jetzt registrieren und bares Geld sparen

Yacht Registration: Sommerend-Aktion 2022 von SeaHelp

Um Yachteignern die Registration Ihrer Yacht so einfach wie möglich zu machen, hat SeaHelp in Partnerschaft mit Yacht-Registration Holland (YRH) ein praktisches Online-Tool eingerichtet. Wer will, kann seine Yacht über SeaHelp so schnell und ohne viel bürokratischen Aufwand zu attraktiven Konditionen international registrieren lassen. Wer seine Yacht jetzt online über SeaHelp registrieren lässt, spart in unserer „Sommerend-Aktion 2022“ an Gebühren.

Soll eine Yacht für den Betrieb in internationalen Gewässern registriert werden, und liegt der Fall vergleichsweise einfach (etwa bei einem Eigner, der seine Yacht ausschließlich privat nutzen möchte und mit seiner Familie oder Freunden lediglich in kroatischen Gewässern unterwegs sein wird), bietet sich neben anderen auch das einfache und preiswerte Verfahren der Yachtregistrierung über Yacht Registration Holland (YRH) an (siehe Details zur Yacht-Registration in unserer News vom 20.1.2022).

Yacht-Registrierung über SeaHelp-Partner Yacht Registration Holland (YRH): einfach und preiswert

Sollte sich ein Bootseigner nach eingehender Prüfung (Betriebs- und Nutzungskonzept der Yacht, auch für gewerbliche Nutzung, etwa für Charter) dafür entscheiden, sein Boot über unseren SeaHelp-Partner Yacht Registration Holland (YRH) registrieren zu lassen, gilt folgendes: YRH bietet Bootsregistrierungen aus Ländern wie Polen, Gibraltar, den Niederlanden und dem Vereinigten Königreich an und berechnet dafür nach eigenen Aussagen stets die niedrigst möglichen Preise. Diese hängen vom gewählten Land ab und beinhalten sämtliche Gebühren, Steuern, Versandkosten sowie eine Beratung.

Die Beantragung der Registrierung, egal ob es sich um ein Boot, eine Yacht oder ein Jetboot handelt, ist dabei denkbar einfach: der Antragsteller muss lediglich ein Online-Formular zur Bootsregistrierung in einem übersichtlichen Portal ausfüllen. Zur Verfügung stehen jeweils spezielle Formulare für die Yachtregistrierung in Polen, Großbritannien, den Niederlanden und Gibraltar. Dieses Formular wird sodann an YRH übermittelt; den Rest erledigt der Registrierungs-Profi.

Schnell sein lohnt: wer seine Yacht jetzt online über SeaHelp bei YRH registrieren lässt, spart in unserer „Sommerend-Aktion 2022“ bares Geld.

Interessenten (die keine SeaHelp-Mitglieder sein müssen), die ihre Yacht jetzt online über SeaHelp bei Yacht Registration Holland registrieren lassen, sparen bares Geld: ihnen werden zehn Prozent der für den Registrierungsvorgang anfallenden Gebühren erlassen (Aktionszeitraum: 1.9.2022, gilt bis auf Widerruf, längstens jedoch bis zum 31.12.2022).

Unter Yacht Registration Online werden aktuell zwei Verfahren der Yachtregistrierung rabattiert: bei der San Marino-Yachtregistrierung gibt es für Boote zwischen einem und 9,99 Metern Länge einen Rabatt von 20 Euro, Besitzer von zehn bis 24 Meter langen Booten sparen 50 Euro. Bei der Registrierung nach dem Polen-Modell gibt es für Besitzer von Booten bis zu sieben Metern Länge 20 Euro Rabatt, bis 12 Meter beträgt die Ersparnis 40 und bei bis zu 100 Meter langen Yachten 50 Euro.

Sie wollen Ihre Yacht über Yacht Registration Holland registrieren lassen: hier finden Sie alle Informationen und Links zur Antragstellung.

Weitere Fragen zur Yacht-Registrierung über SeaHelp:
Petr Zajíček, Lodě, s.r.o. | SeaHelp GmbH Office Ost
Tel.: +420 602325965
E-Mail: yachtregistration@sea-help.eu

SeaHelp Yacht Registration Online

SeaHelp MitgliedschaftWerbung
SeaHelp Service
Für tagesaktuelle Kraftstoffpreise
bitte hier klicken!
SeaHelp Service

Push Service & Newsletter

Werbung

SeaHelp Neueste Artikel

Marina VerudaWerbung
Werbung
SeaHelp

Coronavirus Aktuell

Werbung
SeaHelp News

Ähnliche Beiträge