Olive Island Marina Uglijan: Kleiner Yachthafen (auch) für grosse Schiffe

Olive Island Marina Kroatien mit 250 Ligeplätzen

Wer mit dem Boot oft in Dalmatien unterwegs ist, sollte seine Leinen – auch längerfristig – bei dem SeaHelp-Partner Olive Island Marina auf der Insel Uglijan gegenüber von Zadar festmachen. Hier gibt es nicht nur einen 360 Grad-Marina-Rundumservice und 250 Liegeplätze der Extraklasse, das Olive Garden-Restaurant bietet auch frische, liebevoll zubereitet Köstlichkeiten aus Dalmatien an. Gut zu wissen: auch für Superyachten gibt es hier sichere Ganzjahres-Liegeplätze an der Innenseite der Außenmole.

Die liebevoll von österreichischen Wassersportliebhabern betriebene Olive Island Marina ist ein kleines Idyll in Dalmatien und längst kein Geheimtipp mehr: die familiäre Marina liegt gut geschützt in einer Bucht, die sich nur 15 Minuten vom Festland befindet. Hier, am Rande der Ortschaft Sutomišćica auf der „Oliven-Insel“ Uglijan genau gegenüber von Zadar, erwarten den Yachtbesitzer viele Annehmlichkeiten und ein High-Quality-Service, der den Yacht-Urlaub zu einem erholsamen Vergnügen macht.

 

Olive Island Marina: Empfang

 

Die Marina auf Klubbasis stellt den Kundenservice in den Mittelpunkt und bietet viele zusätzliche Leistungen an. Die Gäste können Ihre Urlaubszeit am Pool genießen, sich ausgiebig auf der Sonnenterrasse oder am Strand sonnen, ein kühles Getränk an der Bar mit Blick aufs offene Meer genießen oder mit den Kindern den Spielplatz unsicher machen. Das Team der Marina steht den Crews gern mit weiteren Angeboten zur Verfügung.

 

Olive Island Marina: Pool

 

Bei einem Spaziergang durch den Ort lernt man die Traditionen Sutomišćicas kennen

Auch bei der Organisation von Transfers, Ausflügen und Tauchgängen sowie beim Finden der interessantesten Destinationen und Attraktionen des Archipels steht das Team gern mit Rat und Tat zur Seite. Umgeben von wunderschöner Natur und vielen Grünanlagen bietet die Marina eine ausgezeichnete Entspannungsatmosphäre. Bei einem Spaziergang durch den Ort taucht man ein in alte dalmatinische Bräuche und kann die traditionelle Lebensart der Einwohner von Sutomišćica kennenlernen.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Doch nicht nur des außergewöhnlichen Services und der freundlichen Marina-Mitarbeiter wegen machen viele Yachtbesitzer ihre Leinen gern auch längerfristig in der Olive Island Marina fest: viele Wassersportler schätzen auch die einfache und schnelle Verbindung per Boot oder mit der Fähre nach Zadar, das mit seinem warmen und romantischen Ambiente, kombiniert mit alten dalmatinischen Bräuchen, für unvergessliche kulturelle Eindrücke und ungetrübtes Urlaubsvergnügen im Herzen Dalmatiens sorgt.

Die Yacht ist beim Marina-eigenen Service-Unternehmen Briza in guten Händen

Für Wartung, Überholung und Pflege der Yachten steht das Marina-eigene Service-Unternehmen Briza ganzjährig bereit. Die Profis sorgen bei Bedarf gern für die regelmäßige Instandhaltung des Schiffes am Liegeplatz in Abwesenheit des Eigners. Dieser Service umfasst neben dem Starten des Motors und der monatlichen Ladung der Batterien an Bord auch die Lüftung der Kabine sowie die Kontrolle von Festmachern, Fendern und Bimini – besonders vor und nach einem Unwetter.

Wünscht der Eigner eine Reinigung der Yacht innen oder im Außenbereich, soll das Teakdeck geschliffen und geölt werden, oder sollen die Segel und die Ausrüstung kontrolliert und bei Bedarf repariert werden, ist ebenfalls Brizo kompetenter Ansprechpartner. Schließlich umfasst das Leistungsangebot des Unternehmens auch den Service aller Typen von Außen- und Innenbordmotoren sowie der Elektronik.

In der durch einen Wellenbrecher geschützten Marina haben Yachten bis zu 60 Metern Länge Platz

Auch um das Auftragen eines neuen Antifouling-Anstrichs kümmert sich das Unternehmen; dank eines neu angeschafften 40-Tonen Krans ist das Auskranen von Motor- und Segelyachten jederzeit problemlos möglich. Ebenfalls auf dem Marina-Gelände befindet sich ein Nautik Shop, dessen Angebot ein breites Spektrum an Artikeln für die Pflege, den Anstrich oder die Ausrüstung umfasst.

Ein 160 Meter langer Wellenbrecher schützt den Yachthafen, in dem Yachten von 18 bis 25 Metern Länge liegen können, zuverlässig. Auch für Superyachten (also Yachten von 24 bis 60 Meter Länge) ist außerhalb des Wellenbrechers ausreichend Platz vorhanden. Weitere vier komplett ausgestattete Piers nehmen Segel- und Motorboote von neun bis 17 Metern auf. Wer will, bucht gleich einen Jahresvertrag mit Sommer- und Winterliegeplatz.

Empfehlenswert: ein Ausflug nach Zadar, egal ob mit der eigenen Yacht oder mit der Fähre

Die Preise betragen für eine bis 10,99 Meter lange Yacht (Stand Januar 2022 – Infos laut Website) 5.500 Euro / Jahr, für eine bis zu 12,99 Meter lange Yacht 6.500 Euro / Jahr, und für eine bis 14,99 Meter lange Yacht müssen pro Jahr 7.950 Euro berappt werden. Eine bis 20,99 Meter lange Yacht kostet 13.400 Euro / Jahr; die Preise für über 21 Meter lange Yachten gibt es auf Anfrage.

Von der Marina aus bietet sich ein Besuch der auf der gegenüberliegenden Seite liegenden Zadar an. Wer keine Lust hat, mit der eigenen Yacht nach Zadar zu fahren, nutzt den etwa zwei Kilometer entfernten Fähranleger in Preko. Wem das zu weit ist, mietet sich in der Marina einfach ein Fahrrad oder einen Scooter – oder nutzt gleich ab dem Marina-Gelände einen (etwas teureren) privaten Fährdienst.

Highlight in der Marina ist das Olive Garden Restaurant

Eines der Highlights in der Olive Island Marina ist das gemütliche Olive Garden Restaurant, das seinen Gästen stets frisch und auf einem qualitativ hohen Niveau traditionelle dalmatinische Speisen zu fairen Preisen offeriert, die durch kreative Ideen der modernen Küche verfeinert werden. „Unsere Philosophie lautet: die Qualität steht an erster Stelle. Deshalb müssen unsere Lebensmittel jeden Tag frisch sein und werden nur von den besten Erzeugern aus der Region geliefert“, sagt Anto Loncar, Küchenchef des Olive Garden Restaurants.

 

Olive Island Marina: Willkommen im Olive Garden Restaurant

 

Zur Begrüßung gibt es eine Klapa, einen traditionellen dalmatinischen Gesang

Mit ein bisschen Glück begrüßen die Restaurant-Mitarbeiter die Gäste zum Dinner mit einer traditionellen dalmatinischen Klapa, einem meist unbegleiteten, polyphonen Gesang, der in der südkroatischen historischen Region Dalmatien zu besonderen Anlässen dargeboten wird. Die anrührenden Lieder handeln von der Liebe, dem Wein, der Heimat und – natürlich – auch von der Liebe zum Meer.

 

Olive Island Marina: Olive Garden Restaurant

 

„Die Olive Island-Marina, seit vielen Jahren Partner von SeaHelp, gehört für mich zu den schönsten, gepflegtesten und freundlichsten Destinationen in Kroatien. Auch die Küche ist außergewöhnlich“, sagt SeaHelp-Geschäftsführer Wolfgang Dauser.

Kontaktdaten der Olive Island Marina

Web: oliveisland-marina.eu
Mail: oliveisland@marina-signum.com

Tel. Marina: +385 (0)23 335 808
Empfang: +385 (0)99 439 9144
Reservierung im Olive Garden Restaurant: +385 (0)91 255 5221

Koordinaten: 44°05″44 „Nord, 15°10″32″Ost

Anschrift: Olive Island Marina Croatia, 23273 Sutomišćica, Uglijan, Dalmatien, Kroatien

Die Olive Island Marina ist SeaHelp-Partner: Jeder Ligeplatz-Besitzer erhält vom Marina-Betreiber kostenlos einen SeaHelp-Standard-Pass geschenkt.

Videos:

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

SeaHelp MitgliedschaftWerbung
SeaHelp Service
Für tagesaktuelle Kraftstoffpreise
bitte hier klicken!
SeaHelp Service

Push Service & Newsletter

Werbung

SeaHelp Neueste Artikel

Werbung
Marina VerudaWerbung
Werbung
SeaHelp

Coronavirus Aktuell

Werbung
SeaHelp News

Ähnliche Beiträge