SeaHelp News

Kroatien

Nationalpark Plitvicer Seen (Kroatien)

1.154 UNESCO-Welterbestätten in 167 Ländern weltweit machen die Geschichte der Menschheit und des Planeten erlebbar. Neun davon befinden sich in Kroatien. SeaHelp stellt sie vor. Welterbestätten sind Zeugnisse vergangener Kulturen, materielle Spuren von Begegnungen und Austausch, künstlerische Meisterwerke und einzigartige Naturlandschaften. Ihnen gemeinsam ist ihr außergewöhnlicher universeller Wert, ihre Bedeutung nicht nur für nationale oder lokale Gemeinschaften, sondern für die...

Read more
Löschflugzeug im Einstatz an der Adriaküste von Kroatien.

In vielen Regionen Europas ist es derzeit außergewöhnlich heiß und trocken. Parallel dazu steigt in diesen Gegenden die Waldbrandgefahr; viele Feuer sind bereits ausgebrochen. Oft sind Löschflugzeuge die einzigen „Feuerwehren“, die über unwegsamem Gelände löschen können – aus der Luft. Wie funktionieren Löschflugzeuge (Löschboote), wie verhalte ich mich als Sportskipper, wenn überraschend ein Löschflugzeug in der Nähe auftaucht, um Wasser...

Read more
Gromačas - Trockensteinmauern auf der Insel Krk in Kroatien

Sie sind schön anzuschauen, umfassen insgesamt viele hundert Kilometer, sie sind teilweise sehr alt – und sie sind schützenswert: Gromačas, von Hand in mühevoller Trockenbauweise errichtete Steinmauern in Kroatien. Doch was hat es mit diesen pittoresken Bauwerken auf sich, wer hat sie errichtet und aus welchem Grund? SeaHelp ging dieser Frage nach. Neben traumhaften Ankerbuchten, schönen Badestränden und Städten mit...

Read more
E-Scooter: Helmpflicht in Kroatien

Das Fahren mit den beliebten eScootern in Kroatien unterlag bisher einer Grauzone, da diese Kategorie von Fahrzeugen im kroatischen Gesetz über die Straßenverkehrssicherheit einfach nicht vorkam. Mit Wirkung vom 30. Juli 2022 hat sich das geändert: E-Scooter zählen jetzt als sogenannte Personenbeförderungsmittel, dürfen nicht schneller als 25 km/h fahren und die Fahrer von eScootern müssen einen Fahrradhelm tragen. Nachts und...

Read more
Die Kornaten: Lohnendes Törnziel in Kroatien

Wieso zu den Kornaten? Die Luftaufnahme oben sagt alles, wieso man die Kornaten nicht achtlos am Wegrand liegen lassen sollte. Man erkennt eine faszinierende Insellandschaft aus unzähligen Inseln im großen Türkis. In Wahrheit ist es eine der dichtesten Inselgruppen, die man unter den etwa 10.000 Inseln des Mittelmeers entdecken kann. 150 Inseln auf engstem Raum, die größte von ihnen so...

Read more
Interaktive Karte für die Adria: Die Map der SeaHelp-Notruf-App

Egal, ob eine Reise geplant werden soll, oder während des Törns schnell eine Marina, ein lauschiger Ankerplatz, eine Capitaneria, eine Port Authority oder ein Krankenhaus gesucht wird – die interaktive Karte der SeaHelp-App hilft schnell und zuverlässig – auf Knopfdruck sozusagen. Außerdem gibt es hier viele SeaHelp-Restaurant-Tipps, und für viele Orte auf der Karte gibt es zusätzlich hochaufgelöste 360 Grad-Fotos...

Read more
Achtung - Waldbrandgefahr: Waldbrände auch in Iatlien und Kroatien

In vielen Regionen Europas ist es derzeit außergewöhnlich heiß und trocken. Parallel dazu steigt in diesen Gegenden die Waldbrandgefahr; viele Feuer sind bereits ausgebrochen. Wie verhalte ich mich, wenn ich bei einer Wanderung von einem Waldbrand überraschet werde? SeaHelp informiert. Egal, in welchen Regionen in Europa man aktuell unterwegs ist, es gibt kaum ein Waldgebiet, das derzeit nicht von akuter...

Read more
Telascica-Bucht Insel Dugi Otok - Top Törnziel in Kroatien

Wieso in die Telascica-Bucht? Es ist noch nicht lange her, dass sich Segler noch an Segel-Stammtischen über die lohnendsten Törnziele in Kroatien austauschten und nicht im Web. Zwei Namen fielen damals fast immer: Die Bucht von Kotor. Und die Telascica-Bucht am Südende der 23 Seemeilen langen Insel Dugi Otok, deren Name nichts anderes bedeutet als ebendies: "Lange Insel“. Der Mythos...

Read more
Kroatien bald Schengen-Mitglied?

Wann tritt Kroatien dem Schengen-Raum bei, damit die Staus an der Grenze enden, fragten wir an dieser Stelle bereits am 10.2.2022, denn: weil Kroatien aktuell noch nicht zum Schengen-Raum zählt, staut sich der Verkehr an der Grenze zu Slowenien nach wie vor teilweise auf mehrere Kilometer. Nun könnte jedoch endlich Schwung in die Entwicklung kommen, denn der EU-Rat hat am...

Read more
Page 1 of 22 1 2 22
SeaHelp Service

Push Service & Newsletter

SeaHelp News

Suche

SUCHEN
Wo wollen Sie suchen?
Wo wollen Sie suchen?
News
Webseite
SeaHelp

Kurzmeldungen

SeaHelp News