SeaHelp News

Ratgeber

Frauen an Bord

Glücklicherweise sind die Zeiten längst vorbei, als Frauen an Bord (ebenso übrigens wie Pfaffen) von Seeleuten mit Misstrauen betrachtet wurden. Dem Aberglauben zufolge brachten beide gleichermaßen Unglück. Erfolgreiche Seglerinnen wie zuletzt etwa Isabelle Joschke zeigen, dass auf dem Wasser längst Gleichberechtigung herrscht: genau vier Wochen nach den ersten Rennyachten war die 44jährige Deutsch-Französin im Januar im Zielhafen der Vendee Globe...

Read more
SeaHelp-Tipp: Flagge, Flaggenführung – was beim Charter-Törn beachtet werden sollte

Was ist eigentlich eine Flagge, und was unterscheidet sie von einer Fahne? Nun, ganz einfach: bei einer Flagge handelt es sich zunächst ganz einfach um ein rechteckiges, ein- oder mehrfarbiges (auch: verschiedenfarbig gemustertes) Stück Tuch, das an einer Schmalseite (der Heiß) eingeliekt ist und am oberen Ende des Lieks mit einem Auge aus Tauwerk, am unteren mit einem Wirbel oder...

Read more
Marine-Radaranlagen: Radar Raymarine Quantum2 Radar mit Dopplerfunktion und AIS-Einblendung

Eine Radaranlage unterstützt die sichere Navigation bei unsichtigem Wetter und ist ausgesprochen hilfreich, wenn Sie in der Nacht, bei Schlechtwetter oder bei Nebel unterwegs sind. Objekte wie Seezeichen, Pfähle, andere Schiffe (auch ohne Beleuchtung) und sogar Regenfronten und selbstverständlich auch die Inseln und Küstenlinien, die Sie optisch durch die Sichteinschränkung nicht erkennen, werden vom Radar erfasst und am Bildschirm dargestellt....

Read more
SeaHelp Ratgeber: Übernahme Charteryacht zum Törn start in den Charterurlaub

Da liegt sie, die gebuchte Traumyacht. Das großzügige Cockpit ist zum Steg ausgerichtet, die Luke offen. Nun müssen nur noch Taschen und Proviant an Bord der Charteryacht und schon kann es losgehen, oder? Bevor Skipper:innen und Crew begeistert die Leinen ihrer für den Törn gecharterten Charteryacht losmachen, gilt es, mit dem Vercharterter oder der betreuenden Agentur eine gute Übergabe zu...

Read more
Haustiere an Bord: Hund und Katze auf Boot oder Yacht.

Gerade in der Urlaubszeit Haustiere zu Hause zu lassen oder in eine Tierpension zu geben fällt schwer, ist aber manchmal für alle Beteiligten die entspannteste Lösung. Entscheidend ist, wie die Crew zum Schiff kommt, wohin der Törn geht und wie lang die Seereise sein soll. Für einen einwöchigen Charterurlaub in einer Destination, die mit dem Flugzeug am besten zu erreichen...

Read more
SeaHelp Service

Push Service & Newsletter

SeaHelp News

Suche

SUCHEN
Wo wollen Sie suchen?
Wo wollen Sie suchen?
News
Webseite
SeaHelp

Kurzmeldungen

SeaHelp News